0

Das Gebärdensprach-Team der Universität Göttingen sucht taube Teilnehmer*innen für eine neue Studie. Bei dieser Studie gibt es verschiedene kleine Aufgaben zur Deutschen Gebärdensprache. Zum Beispiel werden dir Videos am Computer gezeigt und ein Spiel gespielt. Wichtig ist für diese Studie, dass du im Alter von 0-6 Jahren die Deutsche Gebärdensprache erlernt hast. Außerdem solltest du keine oder nur wenig Kenntnisse der Amerikanischen Gebärdensprache haben. Die Studie dauert 1-2 Stunden und findet im Gebärdensprachlabor in Göttingen statt. Für die Fahrt dorthin werden deine Reisekosten selbstverständlich übernommen. Zusätzlich bekommst du 30 Euro für deine Teilnahme.

Hast du Interesse teilzunehmen? Dann schicke eine E-Mail an Elisabeth Volk: evolk@gwdg.de

Drucken