0
0

Okan Seese hat die Hauptrolle vom neuen Theaterstück „Der Diener zweier Herren“ vom Deutschen Gehörlosen-Theater e.V. bei der Premiere in München am 1. Oktober 2016 gespielt und hat das Ensemble dann aus gesundheitlichen Gründen verlassen. Seitdem übernimmt der taube Schauspieler Rafael-Evitan Grombelka aus Köln die Rolle Truffaldino. Heute wurde das neue Poster mit dem neuen Gesicht auf Facebook veröffentlicht.

„Diener zweier Herren“ ist ein bekanntestes Bühnenstück aus Italien. Das Stück vom italienischen Dramatiker Carlo Goldoni wurde 1746 in Mailand uraufgeführt und gilt als Höhepunkt der Commedia dell’arte.

Die nächsten Auftritte finden in Regensburg (25.03), Köln (29.04) und Würzburg (06.05) statt. Weitere Auftritte sind im Tourneeplan nachzulesen.

Drucken