Anzeige
0
0

Aufgrund seiner Verdienste um Wirtschaft und Vielfalt wurde der 33-jährige taube Geschäftsmann Shezad Nawab aus Birmingham zum Member of the Order of the British Empire ernannt. Nawab, der in Dorridge im Bezirk Solihull wohnt, erhielt diese Auszeichnung aus den Händen des Prinzen von Wales, Prince Charles, in einer Zeremonie im Buckingham Palace.

Shezad Nawab MBE

Nach seinem Wirtschafts- und Marketingstudium, das er 2009 an der Birmingham City University abschloss, hat Nawab Start-Ups und kleine Geschäfte durch Beratung unterstützt und dafür mehrere Preise für Wirtschaft und Innovation erhalten. Er ist auch Mitgründer von Sfhere, eine Firma, die anderen Geschäften hilft, sich in Auslandsmärkte auszuweiten. Außerdem hält er oft öffentliche Reden über Themen wie Unternehmensnachhaltigkeit und Risikomanagement.

Im Jahre 2014 hat Disability News Service Nawab als einen der einflussreichsten Menschen mit Behinderung gelistet.

Drucken