Anzeige
0
0

Ausbildungsplätze 2018 bei der Lufthansa Technik in Hamburg 

für Gehörlose oder Schwersthörige

mit Realschulbildung

 zum/zur Werkzeugmechaniker/-in

 Die praktische Ausbildung wird von Lufthansa Technical Training in Hamburg durchgeführt.

Der theoretische Unterricht findet in der Hamburger Gewerbeschule G15 statt. Gebärdensprachdolmetscher stellt Lufthansa Technik während der gesamten Ausbildung zur Verfügung.

Voraussetzungen für eine Bewerbung sind:

– angestrebter oder abgeschlossener Realschulabschluss bzw. Abitur

– gutes technisches Verständnis,

– gute Englischkenntnisse,

– Gebärdensprachkenntnisse.

Die integrierte Ausbildung beginnt am 13.08.2018. Wenn du Interesse an dieser Ausbildung hast, dann bewirb dich bitte bis zum 29.09.2017 online unter:

 

www.Be-Lufthansa.com/Technik

Am 18.11.2017 wird in Hamburg eine Informationsveranstaltung für die Bewerber/innen und deren Eltern/Erziehungsberechtigten stattfinden. An diesem Tag wird auch ein Eignungstest durchgeführt. Nach abgeschlossener Vorauswahl findet vom 05.02.2018 bis 16.02.2018 in Hamburg ein Praktikum statt. Danach wird entschieden, welchen Bewerber/innen ein Ausbildungsvertrag angeboten wird.

Ansprechpartner:

Savenia Budinic

Telefon:            040 / 5070 – 4573

E-mail: savenia.budinic@dlh.de

 

Artur Boguth

Telefon:            040 / 5070 – 3785

E-mail:             artur.boguth@dlh.de

Drucken