Anzeige
0
0

FERDINAND HODLER
Maler der frühen Moderne
8. September 2017 bis 28. Januar 2018

Ferdinand Hodler (1853–1918) zählt zu den bedeutendsten und erfolgreichsten Künstlern des frühen 20. Jahrhunderts.

Führungen mit gehörlosen und hörgeschädigten Kunstvermittlern

Öffentliche Führung für Hörgeschädigte und hörende Familien und Freunde (mit Höranlage) in LBG und/oder Lautsprache
Samstag, 30. September, 14–15.30 Uhr
mit Karin Müller Schmied (sh)

Anmeldung unter kunstvermittlung@bundeskunsthalle.de bis 27. September.

6€ pro Person, zzgl. ermäßigter Eintritt


Auch als Gruppenführung frei buchbar.

Führungen Hodler

Drucken