Anzeige
0
0

In diesem Jahr am 27. und 28. Oktober 2017 wird das nächste Deutsche Gebärdensprachtheaterfestival (DEGETH) in München durchgeführt. Zum siebten Mal seit zwanzig Jahren. Das diesjährige Festival ist so gut wie ausverkauft.

Das Organisationsteam hat die Vorstellung der sechs Theatergruppen und der Moderatoren vor einer Std im Internet veröffentlicht! Der Zeitplan ist auch online. Folgende Theatergruppen nehmen am Wettbewerb teil:

  • Alphatanztheater „The Dress“ (Regie: Kassandra Wedel)
  • Berliner Tauben Theater „Nichts Schöneres“ (Regie: Ute Sybille Schmitz)
  • BLACO „Tickende Jugend“ (Regie: Vasiliki Rizou)
  • Gestus „Nach der Party“ (Regie: Zoe Xanthopoulou)
  • Kat & Mat „The Session“ (Regie: Katharina Rerich & Mathias Schäfer)
  • Theaterlöwen „Holy World“ (Regie: Juho Saarinen)
Drucken