Anzeige
0
0

Deutsches Gehörlosen-Theater e.V. fängt schon mit der Planung vom nächsten Theaterstück an und sucht nach einer Person, die die Regie nächstes Theaterprojekts führen kann. Man kann sich bis zum 10. September bewerben. 56 Personen haben sich beworben. Sechs davon sind zum Vorstellungsgespräch im Oktober eingeladen. Das neue Stück wird ab Mitte 2018 gezeigt.

Das aktuelle Stück „Der Diener zweier Herren“ wird noch in sieben Städten gezeigt.

Drucken