Anzeige
0
0

Sehr geehrte Lehrerinnen und Lehrer, sehr geehrte Interessierte,

hiermit laden wir Sie herzlich zur Wiederholung unserer Tagung

Bilinguale Schulpraxis – konkret! Werkzeuge, Materialien und Anregungen aus dem Projekt De-Sign Bilingual

am 16. Februar 2018 in Hamburg ein.

Aufgrund der großen Nachfrage an der ersten Tagung im Mai 2017 in Berlin haben wir beschlossen, die Tagung in der gleichen Form 2018 in Hamburg zu wiederholen.

Auf der Tagung werden Kolleg_innen der Elbschule, Hamburg, der Ernst-Adolf-Eschke-Schule, Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin Werkzeuge und Materialien für den gebärdensprachlich-bilingualen Schulunterricht vorstellen. Diese wurden im Projekt „De-Sign Bilingual“ entwickelt.

Im Flyer finden Sie alle Informationen dazu. Bitte schicken Sie diese gerne an interessierte Kolleg_innen weiter!

Hier finden Sie unseren Flyer: Tagung Bilinguale Schulpraxis – konkret!

Da die Plätze begrenzt sind, empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und ein Treffen in Hamburg!

Mit besten Grüßen,

Claudia Becker, Ulrich Möbius & Ulrike Witte

Drucken