Anzeige
0
0

Klangschalen-Meditation —

Entspannung für Andershörende

Schwerhörige/CI-Träger stehen aufgrund der erschwerten Kommunikation unter ständiger Anspannung. Wie können Sie Momente der Erholung finden? Eine Entspannungsmethode ist die Klangschalenmeditation, die Sie an diesem Abend in praktischen Übungen kennenlernen. Sie erfahren deren Wirkung auf Körper und Gehör. Die Anleitungen sind speziell auf Menschen mit eingeschränktem Hörvermögen abgestimmt.

Referentin: Renate Enslin
Datum: Di, 07.November 2017, 18:00 – 19:30 Uhr
Veranstaltungsort: BLWG-Informations- und Servicestelle für Menschen mit Hörbehinderung Haydnstr. 12/4. OG, 80336 München U3/U6 Goetheplatz Ausgang Mozartstraße
Kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten. Aufzug ist ab dem 1. Stock vorhanden.
Am Veranstaltungsort steht eine Induktionsanlage (Höranlage) für Hörgeräteträger zur Verfügung.
Informations- und Servicestelle für Menschen mit Hörbehinderung, Haydnstr. 12, 80336 München
Tel: 089 / 54 42 61 30 Fax: 089 / 54 42 61 31, Mail: iss-m@blwg.de, www.blwg.de

Drucken