Anzeige
0
0

Für junge Menschen mit Hörbehinderung ist eine gute Schul-, Aus- und Hochschulbildung immer noch nicht selbstverständlich. Neben dem normalen Unterricht und Lernstress muss man sich auch noch um die richtige Unterstützung für die eigenen Bedürfnisse und Situation finden.

„Dank der Unterstützung von VerbaVoice hat sich der Schulunterricht für meine Tochter gravierend verbessert.“

Die notwendige Unterstützung bleibt auch nicht in jedem Alter und in jeder Situation gleich. Nur auf die Folien und Notizen der Mitschüler angewiesen zu sein, ist auf Dauer nicht nur zu anstrengend, sondern verschlechtert die Noten und nimmt auch viel Selbstständigkeit.
Marlene ist schwerhörig, besuchte eine Regelschule und kannte diese Probleme sehr gut. „Bevor ihr den Unterricht gedolmetscht habt, war es für meine Tochter beinahe überflüssig, zur Schule zu gehen. Die Schulstunden waren schrecklich langweilig und die wenigen Aufzeichnungen an der Tafel waren ohne Erklärungen kaum schlüssig.“, berichtet ihr Vater Kai Wiegner über den Schulalltag seiner Tochter.

Mit VerbaVoice können Schüler, Auszubildende und Studierende ihre Dolmetscher einfach online zuschalten und den Live-Text der Schriftdolmetscher oder das Video des Gebärdensprachdolmetschers auf dem PC, Laptop oder Tablet mitverfolgen.

Marlene und Ihre Eltern haben sich die für sie passende Unterstützung geholt. „Dank der
Unterstützung von VerbaVoice hat sich der Schulunterricht für meine Tochter gravierend verbessert. Der Inhalt ist nachvollziehbar, ihre gesamte Stimmungslage ist besser und sie ist nicht mehr auf das Wohlwollen ihrer Mitschüler angewiesen, um Unterrichtsinhalte zu erfassen.“

Wie funktioniert das?

Damit noch mehr junge Menschen ihre Ziele erreichen können, unterstützen wir Schüler,
Auszubildende und Studierende bei der Antragstellung für Dolmetscher, beraten Eltern und Nutzer zu Technik und Dolmetschern und stellen unseren Online-Dolmetschdienst bereit.

VerbaVoice berät auch barrierefrei per Gebärdensprache und Chat: Montag bis Freitag von 9 – 16 Uhr per Skype (ID: verbavoice).

Drucken