Anzeige
0
0

Endlich ist es soweit: Zehn Menschen mit unterschiedlichen Handicaps professionalisieren sich seit August 2017 im GLANZ-Studio für das Schauspiel und feiern am Samstag, den 27. Januar 2018 um 18.30 Uhr mit dem Stück „Hier kommt keiner durch!“ Premiere im Theater am Engelsgarten in Wuppertal-Barmen.

Die Inszenierung nach dem gleichnamigen Buch von Isabel Minhós Martins und Bernardo P. Carvalho bringt ein ewig aktuelles Thema auf die Bühne: wie entstehen Grenzen, wer grenzt aus, wer bestimmt und wie gehen wir mit Grenzen um? Von Szene zu Szene bringen die Figuren immer mehr ihre Wut, ihren Ärger, ihre Fassungslosigkeit, ihre Verwunderung, ihre Entschlossenheit zum Ausdruck, bis einem Jungen sein Ball verspringt …

27. Januar 2018 um 18.30 Uhr und 28. Januar 2018, 16.00 Uhr – beide Termine mit Gebärdensprachdolmetscherin

Eine Produktion der GLANZSTOFF-Akademie der inklusiven Künste e.V. in Kooperation mit dem Schauspiel Wuppertal. Karten (12 € / ermäßigt 8 €) sind im Vorkauf verfügbar (kontakt@kulturkarte-wuppertal.de),  gehörlose Zuschauer bitte mit Buchungsnummer bestellen: für Sa 34796753, für So 34796654

Drucken