Anzeige
0
0

Wir vom Integrationsfachdienst (IFD) für hörbehinderte Menschen bieten einmal im Monat von 17:00 bis 19:00 Uhr ein Gruppenangebot für taube und schwerhörige Berufstätige an, die in Deutscher Gebärdensprache kommunizieren. Für den Monat Dezember haben wir folgendes Thema geplant, zu dem wir Sie einladen wollen:

Mittwoch, 13.12.2017   Gesunde Kommunikation im Arbeitsleben
mit Methoden aus der Gewaltfreien Kommunikation
Referentin: Stephanie Raith-Kaudelka

Es geht um folgende Fragen: Wie kann ich gut und „gesund“ kommunizieren? Was bedeutet eigentlich „gesunde“ Kommunikation? Wie kann ich gegenüber meinem Chef oder meinen Kollegen meinen Wunsch oder mein Bedürfnisse kommunizieren? Wie kann ich meine Meinung oder Kritik äußern, ohne dass es zu einem Streit kommt?

Informationen auch hier in DGS.

Das Angebot ist kostenfrei. Für Getränke und Snacks ist gesorgt.

Wir freuen uns, wenn Sie kommen! 

Ansprechpartnerinnen: Julia Zeiß und Katrin Wälder

Anmeldungen per E-Mail:  ifd.praevention@wib-verbund.de

WIB- Weißenseer Integrationsbetriebe GmbH
Integrationsfachdienst für hörbehinderte Menschen
Charlottenburger Straße 140
13086 Berlin

Drucken