Anzeige
0
0

Liebe Forumsmitglieder,
im Rahmen des Forschungsprojektes „Train2Hear“ arbeiten wir daran, die Hörrehabilitation zu verbessern.
Ziel des Projekts „Train2Hear“ ist die Entwicklung eines teletherapeutischen Hörtrainings für CI-Träger und Personen mit beginnender Schwerhörigkeit.

Damit das Trainingsprogramm den Bedürfnissen und Wünschen der späteren Nutzer entspricht, werden diese in den Planungsprozess einbezogen.
Aus diesem Grund führt das Projekt „Train2Hear“ aktuell eine Bedarfsanalyse durch.

Um möglichst viele Betroffene für die Teilnahme gewinnen zu können und dadurch ein umfassendes Meinungsbild zu erreichen, sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen.

Uns ist bewusst, dass Sie sicher öfter Anfragen zu Studienteilnahmen o. Ä. erhalten, dennoch würden wir uns sehr darüber freuen, wenn Sie sich wenige Minuten Zeit nehmen würden, um den Online-Fragebogen auszufüllen und ihn ggf. an andere Betroffene weiterzuleiten.

Die Umfragen sind mit folgenden Links erreichbar:

Bei beginnender Schwerhörigkeit:
https://eval.hs-gesundheit.de/…&lang=de.

Für CI-Träger:
https://eval.hs-gesundheit.de/…6?lang=de.

 

Weitere Informationen zum Projekt sind unter http://www.train2hear.de verfügbar.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung!

Drucken