Anzeige
0
0
0

 

FORM- UND LAGETOLERANZEN

09./10. April 2018

Hamburg-Mitte

 

ANMELDUNG:

https://www.deaf-machining.de

Die Schulung wird als Bildungsurlaub anerkannt.

Anmeldeschluss: 3 Wochen vor Schulungsbeginn.

 

Das Seminar vermittelt den Teilnehmern die wichtigsten, heute verfügbaren Werkzeuge zur funktions‐, fertigungs‐ und prüfgerechten dimensionellen und geometrischen Tolerierung auf Basis der neuen (2016) internationalen ISO‐GPS Standards. Weiterhin werden praktische Lösungen zur Umsetzung von konstruktiven Problemstellungen aufgezeigt. Da sich die internationalen ISO‐GPS Standards kontinuierlich und sehr schnell weiterentwickeln sind die Unternehmen heute gezwungen, u. a. aus Forderungen von ISO 9001 sowie aus Gründen der Produkthaftung, ihre Technischen Produktspezifikationen auf dem aktuellen Stand zu halten.

Nach erfolgreichen Seminar erfolgt ein Teilnahme-Zertifikat mit inhaltlicher Dokumentation.

 

Zielgruppe

  • Projekt‐, Konstruktions‐ und Entwicklungsleiter Innen
  • IngenieurInnen aus Konstruktion und Entwicklung
  • Normung und Qualitätssicherung/Messtechnik
  • MesstechnikerInn und MitarbeiterInn aus der Qualitätssicherung
  • Technische ProduktdesignerInn
  • TechnikerIn
  • Technischer Einkauf
  • MitarbeiterIn des betrieblichen Ausbildungswesens
  • MitarbeiterIn aus Arbeitsvorbereitung und Produktion

 

Drucken