Anzeige
0
0

Frühförder- und Beratungszentrum Hören und Kommunikation Leitung Ursula Schenk Alfred-Delp-Ring 22 99087 Erfurt Telefon: 0361 – 3 46 02 30 Telefax: 0361 – 78 98 45 95 schenk@stiftungsverbund.de www.frühförderzentrum.de www.stiftungsverbund.de HFS gGmbH I Alfred-Delp-Ring 22 I 99087 Erfurt

Stellenausschreibung

ab dem 01.07.2018 ist im Frühförder- und Beratungszentrum Hören und Kommunikation Erfurt eine Stelle mit 20 bis 30 Wochenstunden zu besetzen.

Das Tätigkeitsfeld umfasst:

 Die gebärdensprachliche Kommunikationsassistenz für gehörlose Kinder im Kindergarten,

 die Kommunikationsförderung von (hörenden) Kindern gehörloser Eltern (Coda) auf der Basis der Deutschen Gebärdensprache,

 die ambulante/ mobile überregionale bimodal-bilinguale Frühförderung von Kindern mit Hör-und Kommunikationsbeeinträchtigungen,

 die Mitarbeit an der Erstellung eines bimodal-bilingualen Förderkonzeptes für hörgeschädigte Kinder und deren Familien,

 die Beratung und Begleitung von Eltern sowie die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit externen Einrichtungen.

 Bei entsprechender Qualifikation ist zudem die Tätigkeit in der Sozialpädagogischen Familienhilfe (SPFH) und Erziehungsberatung gehörloser Eltern möglich.

Wir erwarten von Ihnen:

 eine abgeschlossene Ausbildung im pädagogischen Bereich oder der Sozialen Arbeit,

 eine gute bis sehr gute Kompetenz in der Deutschen Gebärdensprache,

 Kenntnisse in den Bereichen: Hörschädigung, Gehörlosenkultur und bimodal-bilinguale bzw. gebärdensprachliche Förderung,

 ein hohes Maß an Empathie und einen verantwortungsbewussten Umgang mit den betroffenen Kindern und ihren Angehörigen,

 ebenso ein hohes Maß an Belastbarkeit und Motivation sowie die Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitplanung,

 die Bereitschaft zur Weiterbildung.

Wir bieten Ihnen:

 Ein interessantes Arbeitsfeld mit einem engagierten Team,

 eine angemessene Vergütung auf tariflicher Grundlage,

 entsprechende Weiterbildungsangebote,

 die Möglichkeit, bei der Entwicklung eines flächendeckenden bimodal-bilingualen frühpädagogischen Angebots in Thüringen mitzuwirken.

 

Erfurt, 02.05.2018 – 2 –

Bewerber/innen mit Hörschädigung finden beim YouTube-Kanal des Stiftungsverbundes (hfeuchtestiftvb) ein Video in DGS mit Informationen.

Ihre Bewerbung in schriftlicher Form senden Sie bitte an

Herbert Feuchte Stiftungsverbund

Frühförder-und Beratungszentrum Hören und Kommunikation,

Frau Schenk

Alfred- Delp- Ring 22

99087 Erfurt

Bewerber/innen mit Hörschädigung werden bei entsprechenden Voraussetzungen gleichermaßen berücksichtigt.

Drucken

Hinterlasse einen Kommentar

2000
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: