Seite 1 2 3 4 5 6 > >>

Kino ohne Barrieren

Filmfest Dresden 2016

Vom 4. - 9. April präsentiert das 29. Filmfest Dresden Filme mit dem Themenschwerpunkt "Kino ohne Barrieren".

Das Filmfest Dresden soll ein Festival für alle werden. Deshalb gibt es ab diesem Jahr ausgewählte Filmprogramme erstmalig barrierefrei. Damit erhalten Menschen mit Seh- oder Höreinschränkungen Zugang zum Festival und dem Kurzfilmgeschehen. Auch inhaltlich setzt sich die diesjährige Festivaledition mit der Frage nach gesellschaftlicher Teilhabe und unseren alltäglichen Barrieren im Kopf auseinander.

STILLE ANGST am 22.04.17 in Augsburg

STILLE ANGST am 22.04.17 in Augsburg
Bild vergößern

Der Kino-Kultfilm "Stille Angst " von Manfred Merz (MM)  kommt nach Augsburg.

Wann: Samstag, 22. April 2017 ab 10.15 Uhr
Wo:    Liliom Kino, Unterer Graben 1, 86152 Augsburg
Ticket-Vorverkauf bis 17. April 2017: 30,- Euro Abendkasse: 35,- Euro
Ticket-Bestellung: ticket-aug@mm-filmstudio.de oder Fax: 0261/ 45991
Hier geht es zum Filmausschnitt. Für weitere Infos siehe www.mm-filmstudio.de

Birnenkuchen mit Lavendel

Birnenkuchen mit Lavendel

Am 4. August gibt es in Stuttgart eine Kino-Sondervorstellung für Gehörlose. Gezeigt wird der Film Birnenkuchen mit Lavendel - mit Untertiteln.

Weitere Infos unter Termine

Lautlose Flucht - noch einmal in Berlin

Lautlose Flucht

Wegen der großen Nachfrage wird der Film "Lautlose Flucht" am 18. Juni noch einmal in Berlin gezeigt.

Weitere Infos unter Termine

KinderKino in Gebärdensprache

Kinderkino

Am 17.06.2016 um 15.00 Uhr zeigt das große Kinderkino am Gasteig in München zwei ganz neue Filme in Gebärdensprache, mit Texteinblendung und Vertonung.

Weitere Infos unter Termine

Inklusives Kinoprogramm für alle ab 6 Jahren

Kinder- und Jugendkino

Cathrin Ernst vom Kinder- und Jugendkino der Oberhausener Kurzfilmtage:
Beim diesjährigen Festival wird es endlich wieder zwei Vorstellungen mit Gebärdendolmetscher, Untertiteln und Audiodeskription für Kinder ab 6 Jahren geben - am 7. und 9. Mai, jeweils um 10.30 Uhr im Lichtburg Filmpalast in Oberhausen.

Weitere Infos unter Termine

Unikino mit Starks-UT

Schneiders Filmclub

Das Unikino "Schneiders Filmclub" an der TU Berlin zeigt ganz normale Filme - von denen viele von Starks untertitelt sind. Darauf weist "Schneiders Filmclub" extra hin. Die Filme - mit Starks-Untertiteln - kann man zwar in jedem beliebigen Kino auch sehen, aber nicht zu diesem Preis: "Beim ersten Mal 2 €, alle weiteren Male (wenn du deine Stempelkarte vorzeigst) 1,80 €." Preiswerter geht's kaum, und die UT bringt man ja selbst mit. ;-)

Das Programm für das Sommersemester 2016

'Lautlose Flucht' in Bremen

Lautlose Flucht

Am 16. April zeigt Reiner Mertz seinen Film "Lautlose Flucht" im Kino city 46, in der  Birkenstraße 1 in BREMEN.

Weitere Infos unter Termine

'Lautlose Flucht' in Düsseldorf

Lautlose Flucht

Am 12. März 2016 ab 12.30 Uhr wird in Düsseldorf im Kino METROPOL der Film von Reiner Mertz "Lautlose Flucht" gezeigt.

Weitere Infos unter Termine und www.lautloseflucht-derfilm.de

Ticketbestellung;   kinoticket@mainhattan-film.de  

Wenn Greta flüstert

Greta

Taubenschlagleser - und nicht nur die - kennen Greta & Starks schon lange. In Kreisen von Blinden und Gehörlosen sind die beiden Apps inzwischen unverzichtbar geworden. Wer will schon ins Kino gehen, ohne etwas zu verstehen? Ohne die beiden Apps geht da gar nichts mehr. Zudem sind sie kostenlos und Kinobesitzer brauchen nichts zu investieren. Und bisher hat man von keinem einzigen technischen Problem gehört. Die Apps funktionieren offensichtlich perfekt.

Gut, wenn die Infos über barrierefreies Kino auch über Insiderkreise hinaus verbreitet werden. So ist in der letzten Woche in der Bremer Tageszeitung Weser-Kurier ein Artikel zu diesem Thema veröffentlicht worden: Wenn Greta flüstert. Nicht nur informativ, sondern auch für Nichtbetroffene verständlich und genüsslich zu lesen.

Film 'Die Mauer' in Bremen

Die Mauer

Am 04.12.2015 um 18:30 Uhr (Einlass) wird im Gehörlosenfreizeitheim Bremen der Film "Die Mauer" gezeigt.

Im Film (ca. 75 Min.) erzählen 7 Personen in Gebärdensprache von ihren Erfahrungen mit der Mauerzeit, dem Mauerfall und der Nachwendezeit.

Weitere Infos unter Termine

Film 'Lautlose Flucht' in Hannover und Leipzig

Lautlose Flucht

Rainer Mertz' Film "Lautlose Flucht" wird gezeigt

am 13. Juni im Kino Apollo in Hannover - weitere Infos unter Termine und

am 27. Juni im Kino Cineplex in Leipzig - weitere Infos unter Termine

Film 'Unerhört!' auf DVD und erneut im Kino

Unerhört e.V.

Am 18. April fand die Premiere des Dokumentarfilms „Unerhört?!“ im Broadway Filmtheater Trier statt (s.u.). Im Anschluss gab es einen regen Austausch und eine sehr positive Resonanz auf den Film. 

  Das Team des Broadway Filmtheater Trier hat sich aufgrund der Begeisterung bei der Premiere und der anhaltend großen Nachfrage entschlossen, den Dokumentarfilm „Unerhört?!“ erneut zu zeigen. Die weiteren Vorstellungen finden am Sonntag, den 21. Juni, 17.00 Uhr und am Dienstag, den 23. Juni 2015, 19.30 Uhr im broadway Filmtheater, Paulinstr. 18, Trier statt.

Außerdem kann die DVD über die Seite
www.unerhoert-derfilm.de erworben werden. Auf der DVD sind auch Audiodeskription, Untertitel und Gebärdensprache vorhanden.

Kino: The Deaf Police Story 1 + 2 in Hannover

DEAF POLICE STORY 2

Abdola Torabi führt am 30. Mai beide Teile seiner Polizeikomödie DEAF POLICE STORY in Hannover im Kino Apollo auf

Weitere Infos unter Termine

„Verstehen Sie die Béliers?“ in Goslar mit UT und Dolmi

Verstehen Sie die Béliers?

Den Film „Verstehen Sie die Beliérs?“ kennen Sie schon (s.u.) ? Haben Sie ihn mit den Starks-Untertiteln auf Ihrem Tablet gesehen? Klasse! Aber in Goslar gibt es eine ganz besondere Vorstellung:

Im Rahmen des Kinoprojektes „Inklusion in Goslar“ zeigen wir am Dienstag, dem 2. Juni 2015, ab 19.30 Uhr im Goslarer Theater (Eintritt 5.- Euro) den Film „Verstehen Sie die Béliers?“.

Da wir diesen Film besonders auch für Menschen mit Höreinschränkungen zeigen, wird er in der französischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln gezeigt. Für die anschließende Diskussion ist ein Gebärdensprachdolmetscher anwesend.

Weitere Infos unter Termine

UT-Brille für Starks auf der CeBIT

UT-Brille

Kinofilme mit Untertiteln auf dem Tablet zu sehen, das ist schon mal super. Einfacher soll es mit einer Datenbrille werden, bei der die Untertitel direkt eingeblendet werden. In dieser Woche stellen die Westsächsische Hochschule Zwickau und Greta & Starks den Prototyp auf der CeBIT in Hannover vor. Falls Sie HEUTE auf der CeBIT sein solten: "Auf der CeBIT hält Prof. Rigo Herold im Forum future talk zum Thema „Datenbrille für barrierefreies Kino“ einen Fachvortrag (17.03.2015, 17:30 – 18:00, Halle 9, F44)."

Im "Sachsenspiegel" wurde die Brille schon am letzten Samstag gezeigt. Ein Schmuckstück ist sie nicht gerade, und die Technik scheint noch ein wenig umständlich zu sein, aber sie funktioniert, und sie wird sicher noch weiterentwickelt. Ganz billig ist sie mit ca. 300€ auch nicht gerade, aber die sollen wohl die Kinobetreiber zahlen, bzw. sie bekommen Zuschüsse, und die Brillen werden dann ausgeliehen.

MDR-Sachsenspiegel vom 14.3. -> "Untertitel fürs Kino" anklicken

Presseinfo der WHZ: Neue Datenbrille für weltoffenes und barrierefreies Kino auf der Cebit

Deaf Police Story 2

Deaf Police Story 2

 Abdola Torabi präsentiert den 2. Teil seiner Deaf Police Story. Die erste Vorstellung findet am 28. März in Hamburg statt.

Weitere Infos unter Termine

Filmpremiere 'Unerhört?!'

Unerhört?!

Im Zentrum des Films stehen vier schwerhörige Menschen, die uns teilhaben lassen an ihrer Lebenswelt und an ihren individuellen Strategien,mit ihrer Hörbehinderung umzugehen. Stimmungsvolle Bilder und überraschende Übergänge zeigen uns die typischen Merkmale der Schwerhörigkeit und tragen dazu bei, über die „unsichtbare“ Behinderung auf unterhaltsame Weise mehr zu erfahren.

Der Film wird mit Audiodeskription und Untertiteln ausgestattet sein.

Die Filmpremiere des Dokumentarfilms „Unerhört?!“ ist am Samstag, 18. April 2015, um 16.30 Uhr im Broadway Filmtheater Trier, Paulinstr. 18, 54290 Trier

Den Trailer zum Film können Sie bereits auf diesen Seiten anschauen: www.hoerbiz-trier.de/aktuelles und www.unerhoert-derfilm.de

Popcorn für alle, nicht nur für Kinder!

Greta und Starks

Das Greta & Starks Team teilt mit:

Genießen Sie jetzt noch mehr einen spannenden Kinoabend mit leckerem Popcorn im nächsten UCI Kino in der Umgebung! Die UCI KINOWELT, von Ihnen als inklusives Kino der Woche ausgezeichnet, lädt zum Dank alle AnwenderInnen von Starks zu einer Kids-Portion Popcorn ein! So wollen die UCI Kinos Sie - alle AnwenderInnen von Starks - noch herzlicher willkommen heißen! Wollten Sie den Kinohit des Jahres „Fifty Shades of Grey“ im Kino erleben? Oder einen anderen packenden Blockbuster? Dann darf das Popcorn natürlich nicht fehlen! Also nichts wie los in das nächste UCI Kino, lassen Sie sich das nicht entgehen!
So geht‘s: Die Aktion läuft noch bis zum 28.02. Einfach die installierte App Starks an der Kasse/Erfrischungstheke vorzeigen und danach das Popcorn bei einem der tollen Blockbuster mit STARKS genießen. Diese Aktion gilt nur für Anwender der App.
Um zu dem leckeren Popcorn auch den richtigen Film auszuwählen, hier nochmal unsere neuesten Blockbuster, die mit STARKS einfach gemeinsam erlebbar sind:

Weiterlesen »

Film 'Lautlose Flucht' in Wiesbaden

Film 'Lautlose Flucht' in Wiesbaden

MAINHATTAN Film Frankfurt zeigt am 21. Februar 2015 den Kinofilm „Lautlose Flucht – the last deaf“ im Schloss Biebrich in Wiesbaden.

Weitere Infos unter Termine

Verstehen Sie die Béliers?

Bis zum 5. März müssen wir noch warten, dann kommt der französische Film "Verstehen Sie die Béliers?" in die deutschen Kinos. Aber den Trailer (die Vorschau) können Sie schon jetzt sehen. Der macht Appetit auf mehr. In Frankreich haben in 3 Wochen 3 Millionen Menschen den Film in den Kinos gesehen. Sieht so aus, als würde er ein würdiger Nachfolger von "Ziemlich beste Freunde" werden.

Das Besondere an dem Film: Er handelt von einer gehörlosen Familie! Nur die Tochter ist hörend - und dolmetscht für den Rest der Familie. OK, das sollte eigentlich nicht so sein, ist aber wohl immer noch oft die Realität - und erlaubt den Filmemachern, das hörende Publikum mit einzubeziehen. ;-) Ansonsten scheint der Film sehr witzig zu sein. Man darf gespannt sein.

Sehen Sie sich mal den Trailer an!

CINEPÄNZ - 25. Kölner Kinderfilmfestival

Kölner Kinderfilmfest CINEPÄNZ

Das Kölner Kinderfilmfest CINEPÄNZ bietet vom 22. - 30.11. Filmvorführungen für Gehörlose und Schwerhörige!

Weitere Infos unter Termine

The Land Between

The Land Between

Der Dokumentarfilm “The Land Between” (= Das Land dazwischen) von David Felele wird am 03. November 2014 um 20:00 Uhr im Hackesche Höfe Kino in Berlin mit Untertiteln gezeigt. Der Dokumentarfilm gibt einen eindrucksvollen Einblick in das Leben von afrikanischen MigrantInnen, die im Gebirge Nord-Marokkos versuchen, die hochgerüstete und militarisierte Barriere in der spanischen Enklave Melilla zu überwinden, um nach Europa zu gelangen.

Weitere Infos unter Termine

Karten für die Premiere von DER KLEINE MEDICUS zu gewinnen

DER KLEINE MEDICUS

Greta & Starks wendet sich an hörgeschädigte Filmfreunde:

Lust auf ein Abenteuer, das unter die Haut geht? Wir verlosen für die Premiere vom Film „Der kleine Medicus“ 5x2 Freikarten. Seien Sie bei diesem exklusiven Event dabei und lassen Sie sich mitreißen vom aufregenden Abenteuer und großer Freundschaft. Wir sind uns sicher, dass dieser Film große und kleine Filmfans begeistern wird. Der Animationsfilm „Der kleine Medicus“ nach dem Bestseller von Prof. Dietrich Grönemeyer startet offiziell am 30. Oktober in den deutschen Kinos. Durch die kostenlosen Apps Greta & Starks kann nun die ganze Familie gemeinsam den Film im Kino erleben, in jedem Kino und zu jeder Vorstellung. Zur Premiere müssen Sie also nichts weiter mitbringen als Ihr Smartphone/Tablet und jede Menge Vorfreude!

Die Premiere des Films ist am Samstag, den 25.Oktober um 16:00 Uhr (Einlass ab 15:00) in der Lichtburg in Essen.

Um an der exklusiven Premiere teilzunehmen, schicken Sie einfach eine Mail mit dem Betreff „Der kleine Medicus“ an die folgende E-Mail-Adresse:
mv@gretaundstarks.de und schreiben Sie uns, wen Sie gerne zu der Premiere mitnehmen würden. Schließlich ist Kino immer ein gemschaftliches Erlebnis.
Noch einfacher geht es, wenn Sie unseren Post auf Facebook liken. Folgen Sie dazu dem Link zur Facebook-Seite von Starks.


Teilnahmeschluss ist der 24. Oktober 2014.
Also schnell weitersagen, liken und Daumen drücken.

Weiterlesen »

Kino für Kids: Rotkäppchen, Dackel und der Wolf

"Rotkäppchen, Dackel und der Wolf" - Ein Filmprojekt von Britt Dunse, zusammen mit gehörlosen und hörenden Kindern 

Die Geschichte des Grimmschen Märchens wird in Deutscher Gebärdensprache erzählt. Das Märchen nimmt seinen bekannten Lauf, mit dem Unterschied, dass neben dem Rotkäppchen, der Oma und dem bösem Wolf auch geschwätzige Häuser, feige Bäume und Dackel, der im Gegensatz zu Würstchen kein Hund ist, eine ziemlich große Rolle spielen.

Kino für Kids am 20.09.2014 um 16 Uhr im B-Movie, Brigittenstraße 5, Hamburg (St. Pauli). Eintritt frei und ihr könnt gerne was zum Knabbern mitbringen!

Ein Angebot von SprachSignal und www.kinotreff.wordpress.com

Seite 1 2 3 4 5 6 > >>