Ein neuer Verband: Mental Health and Deafness e.V.

Anfang 2017 wurde ein neuer Verband von gehörlosen und hörenden psychologischen Fachkräften, die in Praxis und Forschung tätig sind, gegründet: Mental Health and Deafness e.V....

„Eine Oase für alle Gehörlosen“

Dr. Maximilian Krinninger leitet seit 2015 die Abteilung für Hörgeschädigte im Klinikum für Psychiatrie, Sucht, Psychotherapie und Psychosomatik in Erlangen, und wird einen Vortrag...

Neuseeland: Hörbehinderte die am stärksten vernachlässigte Gruppe

Laut einem Bericht im Auftrag der neuseeländischen National Foundation for the Deaf (NFD) haben Hörschäden die neuseeländische Wirtschaft letztes Jahr mehr als 957 Millionen...

Hochschulsport in Gebärdensprache

Berlin (kobinet) Der Inklusionsbotschafter Janis Geiger scheut sich nicht vor hohen Mauern und schwierigen Parcours, die es zu bewältigen gibt. Nun bietet er auch im Rahmen...
Labormaus

Gentechnik: Wird die taube Kultur verschwinden?

Das Cochlea-Implantat wird von vielen tauben Menschen als Bedrohung für die Gehörlosenkultur gesehen. Die nächste und vielleicht größere Bedrohung wäre die gentechnische Therapie. Die...
Hörgerät

Neues Gesetz: Es wird einfacherer, Hilfsmittel wie Hörgeräte zu erhalten

Künftig wird es für Sie leichter sein, benötigte Hilfsmittel wie Hörgeräte zu erhalten. Das neue Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz trat am 11.03.2017 in Kraft. Der...

Eine App bewahrt Sie davor, taub zu werden

Die laute Musik und übermäßige Beschallung können langfristige Hörprobleme verursachen, die bis zu einer Schwerhörigkeit reichen. Auf der Party wird häufig eine Lautstärke über 100 dB erreicht....

Schwerhörigkeit in der Bevölkerung nimmt ab

Im letzten Jahrzehnt hat der Anteil an Schwerhörigen in den USA laut einer aktuellen Studie deutlich abgenommen (JAMA Otolaryngology - Head & Neck Surgery)....

Ibuprofen schädlich für Gehör?

Wenn eine hörende Frau zweimal in der Woche zu Schmerztablette wie Ibuprofen greifen, kann nach einiger Zeit dadurch schwerhörig werden. Das haben die US-amerikanischen Wissenschaftler...

Silvester: Ein Mensch nach Böllerwürfen auf einem Ohr taub

Am Silvesterabend um 22:30 Uhr wurden eine Frau und ein Mann in Wittenberge mehrfach mit Böllern beworfen – durch einen 38-jährigen Böllerwerfer, der beiden...