In Twitter drückt man sich noch nur mit max. 140 Zeichen aus. Was ist aber, wenn man sich nur mit Handzeichen ausdrückt? Mateusz Mach aus Polen ist 18 Jahre alt (und hörend) und hat eine App namens "Five App" entwickelt. Mit dieser App kann man selbst unterschiedliche Handformen zeichnen und entwickeln. Und sie dann an Freunde, die auch gleiche App haben müssen, verschicken lassen. Victory-Zeichen, berühmtes ILY-Zeichen, Zeigefinger oder gar Vulkanischer Gruß. Alles ist mit dieser App möglich. Sie erleichtert aber nicht unser Alltagsleben, wie eine Nachricht das behauptet hat.

Dieser Artikel hat noch keine Kommentare.

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie sich zuerst anmelden, über ein Konto von einer dieser Webseiten:

  • AOLhttp://openid.aol.com/username
  • Googlehttps://www.google.com/accounts/o8/id
  • Facebookhttp://www.facebook.com
  • Yahoohttps://me.yahoo.com/
  • MySpacehttp://www.myspace.com/username
  • MyOpenIdhttps://username.myopenid.com/
  • OpenID direkt http://{your-openid-url}
  • Wordpresshttp://username.wordpress.com
  • Blogger.comhttp://username.blogspot.com/
  • Livejournalhttp://username.livejournal.com
  • ClaimIDhttp://claimid.com/username
  • Verisignhttp://username.pip.verisignlabs.com/

Haben Sie überall noch kein Konto? Dann können Sie zum Beispiel eines hier anlegen:

Creative Commons Share-Alike License © jQuery OpenID Plugin