Sehen statt Hören

Nein, das ist kein verfrühter Aprilscherz: "Die Sendung wird ab 1. April auch komplett in den Mediatheken abrufbar sein."

Das hatten wir uns schon lange gewünscht, und wir hatten die Verantwortlichen immer wieder darauf angesprochen. Aus rechtlichen Gründen, so hieß es, sei das leider nicht möglich. Aber was inzwischen für eine Vielzahl von Sendungen möglich ist, das soll ausgerechnet für die EINZIGE voll gebärdete und untertitelte Sendung, die einzige halt für Hörgeschädigte, nicht möglich sein? Nun geht es also doch. Super!

Wer eine Sendung verpasst hat oder wer im Ausland lebt oder Urlaub macht, kann SsH also demnächst online ansehen - weltweit!

Sehen statt Hören

Kommentare

Von: isserstedt.dorothea59

Datum: 31.01.2013 20:23

Schön ! Darauf hab bestimmt nicht nur ich gewartet. Gruss Dorena

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie sich zuerst anmelden, über ein Konto von einer dieser Webseiten:

  • AOLhttp://openid.aol.com/username
  • Googlehttps://www.google.com/accounts/o8/id
  • Facebookhttp://www.facebook.com
  • Yahoohttps://me.yahoo.com/
  • MySpacehttp://www.myspace.com/username
  • MyOpenIdhttps://username.myopenid.com/
  • OpenID direkt http://{your-openid-url}
  • Wordpresshttp://username.wordpress.com
  • Blogger.comhttp://username.blogspot.com/
  • Livejournalhttp://username.livejournal.com
  • ClaimIDhttp://claimid.com/username
  • Verisignhttp://username.pip.verisignlabs.com/

Haben Sie überall noch kein Konto? Dann können Sie zum Beispiel eines hier anlegen:

Creative Commons Share-Alike License © jQuery OpenID Plugin