Anzeige
0
0

Veranstaltungsreihe „Wissenswerk Landshut“, Vortrag an der Hochschule Landshut zum Thema:

„WER IST DAS VOLK? Über den Unterschied zwischen Ethnos und Demos.“

Mit Verdolmetschung in Deutsche Gebärdensprache.

WER? Vortrag von Prof. Dr. Armin Nassehi, Ludwig-Maximilians-Universität München.

WO? Hochschule Landshut, Raum ZH012/013

WANN? Am 07. Mai 2018 um 19.00 Uhr

WORUM GEHTS?

„Volk“ ist nicht nur ein vielschichtiger, sondern auch ein widersprüchlicher Begriff. Historisch gesehen hatte er einerseits die Intention, das ganze Volk und nicht nur die Eliten zu berücksichtigen. Andererseits hatte er aber auch eine ausschließende Bedeutung und diente als Abgrenzungsbegriff.
Der Vortrag wird der Frage nachgehen, warum der Volksbegriff heute wieder als Kampfbegriff geführt wird, warum man auf ihn dennoch nicht verzichten kann und warum die Unterscheidung von „Demos“ als politischem Begriff und „Ethnos“ als Abstammungsbegriff die Sinne schärft.

WEITERE INFOS? http://wissenswerk-landshut.de/aktuell.html

Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen!

Drucken
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.