Anzeige
0
0

Frühförder- und Beratungszentrum Hören und Kommunikation Leitung Ursula Schenk Alfred-Delp-Ring 22 99087 Erfurt Telefon: 0361 – 3 46 02 30 Telefax: 0361 – 78 98 45 95 schenk@stiftungsverbund.de www.frühförderzentrum.de www.stiftungsverbund.de HFS gGmbH I Alfred-Delp-Ring 22 I 99087 Erfurt

Stellenausschreibung

ab dem 01.07.2018 ist im Frühförder- und Beratungszentrum Hören und Kommunikation Erfurt eine Stelle mit 20 bis 30 Wochenstunden zu besetzen.

Das Tätigkeitsfeld umfasst:

 Die gebärdensprachliche Kommunikationsassistenz für gehörlose Kinder im Kindergarten,

 die Kommunikationsförderung von (hörenden) Kindern gehörloser Eltern (Coda) auf der Basis der Deutschen Gebärdensprache,

 die ambulante/ mobile überregionale bimodal-bilinguale Frühförderung von Kindern mit Hör-und Kommunikationsbeeinträchtigungen,

 die Mitarbeit an der Erstellung eines bimodal-bilingualen Förderkonzeptes für hörgeschädigte Kinder und deren Familien,

 die Beratung und Begleitung von Eltern sowie die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit externen Einrichtungen.

 Bei entsprechender Qualifikation ist zudem die Tätigkeit in der Sozialpädagogischen Familienhilfe (SPFH) und Erziehungsberatung gehörloser Eltern möglich.

Wir erwarten von Ihnen:

 eine abgeschlossene Ausbildung im pädagogischen Bereich oder der Sozialen Arbeit,

 eine gute bis sehr gute Kompetenz in der Deutschen Gebärdensprache,

 Kenntnisse in den Bereichen: Hörschädigung, Gehörlosenkultur und bimodal-bilinguale bzw. gebärdensprachliche Förderung,

 ein hohes Maß an Empathie und einen verantwortungsbewussten Umgang mit den betroffenen Kindern und ihren Angehörigen,

 ebenso ein hohes Maß an Belastbarkeit und Motivation sowie die Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitplanung,

 die Bereitschaft zur Weiterbildung.

Wir bieten Ihnen:

 Ein interessantes Arbeitsfeld mit einem engagierten Team,

 eine angemessene Vergütung auf tariflicher Grundlage,

 entsprechende Weiterbildungsangebote,

 die Möglichkeit, bei der Entwicklung eines flächendeckenden bimodal-bilingualen frühpädagogischen Angebots in Thüringen mitzuwirken.

 

Erfurt, 02.05.2018 – 2 –

Bewerber/innen mit Hörschädigung finden beim YouTube-Kanal des Stiftungsverbundes (hfeuchtestiftvb) ein Video in DGS mit Informationen.

Ihre Bewerbung in schriftlicher Form senden Sie bitte an

Herbert Feuchte Stiftungsverbund

Frühförder-und Beratungszentrum Hören und Kommunikation,

Frau Schenk

Alfred- Delp- Ring 22

99087 Erfurt

Bewerber/innen mit Hörschädigung werden bei entsprechenden Voraussetzungen gleichermaßen berücksichtigt.

Drucken

Hinterlasse einen Kommentar

2000

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei