Anzeige
0
0

Stellenausschreibung

 

Gesellschaft: Diakoniewerk Essen gemeinnützige Jugend- und Familienhilfe gmbH
Betriebs-Nr.: 171 621 32
Stellenbezeichnung: Stellen-Nummer: 1 MitarbeiterIn für den Übermittagsbetreuungsbereich, z.B. – Student/in des B.A.-Studiengangs „soziale Arbeit“, „Lehramt“  oder vergleichbare Studiengänge bzw. Vorerfahrung im Bereich der Betreuung von Jugendlichen
Einrichtung/ Arbeitsbereich: Internat für hörgeschädigte Schüler und Schülerinnen

Außenstelle OGS der David Ludwig Bloch Schule

Arbeitsort: David Ludwig Bloch Schule, Tonstr. 25, 45359 Essen
Stellenbeschreibung gem.
Funktionsbeschreibung:
– Begleitung und Unterstützung bei den Hausaufgaben von

hörgeschädigten SchülerInnen der Sekundarstufe 1

– Beaufsichtigung der Mittagessenssituation in der Mensa und auf dem Schulhof

– Planung, Organisation, Durchführung und Reflexion von

Freispielangeboten

– Zusammenarbeit mit den Lehrkräften und dem OGS Team

 

Bewerbungsvoraussetzungen: – Bereitschaft zum Erlernen der deutschen Gebärdensprache

– Flexibilität

– eigenständiges Arbeiten, Teamfähigkeit

– Verantwortungsbewusstsein

– Kooperationsfähigkeit

– freundlich, offen und klar kommunizieren können

– Freude und wenn möglich, berufliche Vorerfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Jugendlichen/jungen Erwachsene

– Führungszeugnis ohne Eintrag (Vorlage nur bei Einstellung)

Stellenumfang/ Arbeitszeit: geringfügige Beschäftigung, max. 4050€/Monat

Einsatz überwiegend im Nachmittagsbereich

zu besetzen ab: 01.02.2019
Befristung:  nein              ja    Grund: Projektstatus, Schuljahresgebundene Befristung bis zum 31.07.19 Verlängerung        möglich
Tarif/ Eingruppierung: Max. 450,00€
Sozialleistungen

des Diakoniewerks:

attraktive betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, Fort- und Weiterbildungsangebote, kollegiale Beratungsgruppen, Supervisionen, finanzielle Unterstützung von gesundheitsför­dernden Maßnahmen sowie weitere attraktive Sozialleistungen
Bewerbung schriftlich bis:
Ansprechpartner:                              –Gunnar Köllmann Tel.: 0201-8769868

g.koellmann@diakoniewerk-essen.de

Bewerbungsanschrift: Diakoniewerk Essen

Dienstleistungs- und Verwaltungsgesellschaft mbH

Abteilung Personal- und Sozialwesen

Bergerhauser Straße 17

45136 Essen

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.