Anzeige
0

Die WIB- Weißenseer Integrationsbetriebe GmbH und ihre Tochtergesellschaften fördern die soziale Integration behinderter und sozial benachteiligter Menschen durch Beratung, Betreuung, Beschäftigung und Arbeit im Verbund von Projekten und Firmen. In elf Einrichtungen an verschiedenen Standorten werden ca. 1.300 Menschen betreut und beraten.

Wir suchen ab 01.01.2019 in unserem Integrationsfachdienst für hörbehinderte Menschen (IFD fhM)

eine*n Mitarbeiter*in für den Bereich Berufsbegleitung für Menschen mit Hörbehinderung im Arbeitsleben.
(Teilzeit/Vollzeit)

Ihre Aufgaben:
– Beratung und Begleitung tauber und schwerhöriger Arbeitnehmer*innen bei Fragen und Problemen im Arbeitsleben
–  Gemeinsame Erarbeitung lösungsorientierter Ansätze zum Erhalt des Arbeitsplatzes
– Enge Zusammenarbeit mit der technischen Beratung, dem Schulungsteam und den Gebärdensprachdolmetscherinnen im IFD fhM
– Beratung von Arbeitgeber*innen zur Beschäftigung hörbehinderter Menschen und zur Gestaltung der Kommunikationssituation
– Zusammenarbeit mit dem Integrationsamt und anderen Leistungsträgern, wie Agenturen für Arbeit, Rentenversicherungsträgern
– Falldokumentation, Beantragung von Begleitungen beim Integrationsamt, sowie auf Anfrage Verfassung von Stellungnahmen
– Kooperation und Vernetzung mit anderen beratenden Institutionen im Hörbehinderten-bereich, Öffentlichkeitsarbeit.

Ihre Voraussetzungen:
– Abschluss als Sozialarbeiter/Sozialarbeiterin, Sozialpädagoge/ Sozialpädagogin ( oder vergleichbare Qualifikation)
– Gute Gebärdensprachkenntnisse (DGS VIII – XII) sind zwingend erforderlich
– Berufserfahrung in vergleichbaren Arbeitsbereichen (berufliche Bildung und Eingliederung, Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Arbeitgeber*innen)
– Beratungskompetenzen, Methoden der Gesprächsführung und Konfliktlösung
– hohes Maß an Verbindlichkeit, Flexibilität und Kooperationsvermögen
– überzeugendes Auftreten und Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Handeln.

Wir bieten:
– ein kompetentes Team und unterstützende kollegiale Zusammenarbeit
– flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
– regelmäßige Teilnahme an Weiterbildungen
– Supervision
– Vereinbarkeit mit nebenberuflicher Tätigkeit
– Zuschuss zu Gesundheitsleistungen und zur Rentenvorsorge vom Arbeitgeber.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
WIB – Weißenseer Integrationsbetriebe GmbH, Tassostr. 17, 13086 Berlin oder per Email an personal@wib-verbund.de

IFD-fhM-BG-2019

Drucken

Hinterlasse einen Kommentar

2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei