Anzeige
0
0

Am Samstag, 23. Februar 2019 um 19.00 Uhr wird unser Jugendgroßprojekt „Sommernachtstraum“ mit Gebärdensprachdolmetschern angeboten.

Über das Stück

Wie viel Zeit brauche ich, um herauszufinden, wen ich wirklich liebe? Gibt es Orte, die nicht real und trotzdem wirklich sind? Im ›Sommernachtstraum‹ treffen Liebe und Macht, Menschen und mystische Figuren aufeinander.

Theseus, Herzog von Athen will heiraten. Auch Hermia soll heiraten, aber nicht Lysander, den sie liebt, sondern Demetrius, dem sie versprochen wurde. Der Herzog setzt Hermia eine Frist, sich für Demetrius zu entscheiden. Lysander und Hermia verabreden, durchzubrennen. Hermia weiht ihre Freundin Helena ein, doch die ist eifersüchtig auf Hermia und erzählt auch Demetrius von dem Plan. Beide folgen Lysander und Hermia in den Wald.

Hier herrscht das zerstrittene Elfenkönigspaar Oberon und Titania. Um Titania einen Streich zu spielen, beauftragt Oberon seinen Elf Puck, eine Zauberblume zu besorgen. Puck verzaubert nicht nur Titania, sondern auch Demetrius und Lysander, die auf einmal beide Helena lieben. Auch einer der Handwerker, die im Wald ein Theaterstück für Theseus‘ Hochzeit proben, wird Opfer des Verwirrspiels.

Der Jugendclub Schauspiel und vier Projektgruppen erzählen die Geschichte und beleuchten mit Musik, Bühnenbild, als Elfen und in Träumen verschiedene Aspekte des Stückes. Regisseurin Imke Trommler und Kostümbildnerin Julia Borchert führen die Projektgruppen zu einer Gesamtinszenierung zusammen.

Karten erhalten Sie hier: https://www.ernst-deutsch-theater.de/programm/ein-sommernachtstraum-108/

Weitere Termine mit Gebärdensprachdolmetscher*innen bei uns im Theater:

plattform-Festival Eröffnung Mi. 20.02.2019 um 19.00 Uhr
plattform-Festival Finale Sa. 23.02.2019 um 19.00 Uhr
Der kleine Vampir Angela Sommer-Bodenburg So, 31.03.2019 um 15.00 Uhr
Sophie Roos Ouwehand Fr. 12.04.2019 um 19.30 Uhr
Demokratie Michael Frayn Do. 09.05.2019 um 19.30 Uhr
Drucken
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.