Anzeige
0

Per Planwagen über die Dreiborner Hochfläche

Haben Sie Lust, die Dreiborner Hochfläche per Kutsche zu erkunden?

Für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer mit Begleitpersonen geeignet, jedoch nicht für elektrische Rollstühle.

Die Kutschen fahren an jedem ersten und dritten Sonntag in den Monaten April bis einschließlich Oktober zwischen Nationalpark-Zentrum Eifel, Walberhof und Wollseifen.


Nationalpark-Zentrum Eifel    ab 11:30 Uhr

Walberhof                            ab 12:00 Uhr

Wollseifen                            ab 12:45 Uhr

Walberhof                            ab 13:15 Uhr

Nationalpark-Zentrum Eifel   an 13:45 Uhr


Nationalpark-Zentrum Eifel    ab 14:15 Uhr

Walberhof                            ab 14:45 Uhr

Wollseifen                            ab 15:30 Uhr

Walberhof                            ab 16:00 Uhr

Nationalpark-Zentrum Eifel   an 16:30 Uhr


Preise:

Erwachsene: 7 Euro (einfach) oder 10 Euro (hin und zurück),

Kinder bis einschl. 12 Jahre: halber Preis

Familientarif: Eltern mit bis zu drei Kindern (einschl. 12 Jahre) 25 Euro

In Verbindung mit einer Planwagenfahrt erhalten Sie an diesem Tag 50 Prozent Ermäßigung auf den Eintrittspreis der Erlebnisausstellung „Wildnis(t)räume“.


Exklusive Kutschfahrten für Gruppen können Sie buchen bei:

Horst Steffens unter

Telefon 0177 4478041 oder 02472 5369,

Fax 02473 9272494,

E-Mail info@kutsche-steffens.de, www.kutsche-steffens.de

Drucken

Hinterlasse einen Kommentar

2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei