Anzeige
0

Die WIB – Weißenseer Integrationsbetriebe GmbH und ihre Tochtergesellschaften fördern die soziale Integration behinderter und sozial benachteiligter Menschen durch Beratung, Betreuung, Beschäftigung und Arbeit im Verbund von Projekten und Firmen. In elf Einrichtungen an verschiedenen Standorten werden ca. 1.300 Menschen betreut und beraten.

Wir suchen ab sofort in unserem Integrationsfachdienst für hörbehinderte Menschen (IFD fhM)
eine*n Hörgeräteakustiker*in für die Beratung hörbehinderter Arbeitnehmer und deren Arbeitgeber zur technischen Ausstattung des Arbeitsplatzes
(Teilzeit/Vollzeit als Krankheitsvertretung)

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Begleitung stark schwerhöriger und gehörloser Arbeitnehmer und deren Arbeitgeber im Betrieb zu einer auf die Hörbehinderung abgestimmten technischen Ausstattung des Arbeitsplatzes, z.B. Beratung zu Anlagen der optischen und/oder vibratorischen Signalgebung, arbeitsplatzbezogene Beratung zu Hörgeräten, Beratung zur Optimierung der Raumakustik, zu Videotelefonie/Ferndolmetschen und zum Einsatz von Telefonverstärkern, FM-Anlagen u.a. Technik am Arbeitsplatz zur Verbesserung der Kommunikationssituation
  • enge Zusammenarbeit mit den Kostenträgern zur Klärung der Fördermittel, v.a. mit den Mitarbeitern des Integrationsamtes und der Träger der beruflichen Rehabilitation
  • Unterstützung von entsprechenden Antragstellungen bei den zuständigen Kostenträgern
  • Erarbeitung fachdienstlicher Stellungnahmen zu Förderanträgen
  • Begleitung der Umsetzung der technischen Maßnahmen am Arbeitsplatz, Einführungen, Schulungen

Ihre Voraussetzungen:

  • Hörgeräteakustiker*in oder Dipl.Ing. mit entsprechender Spezialisierung/Zusatzqualifikation (bzw. vergleichbare Qualifikation), Gebärdensprachkenntnisse von Vorteil
  • hohes Maß an Verbindlichkeit, Flexibilität und Kooperationsvermögen
  • Erfahrungen in der Arbeit mit hörbehinderten Menschen
  • Beratungskompetenzen, Methoden der Gesprächsführung
  • überzeugendes Auftreten und Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Handeln

Wir bieten:

  • ein kompetentes Team und unterstützende kollegiale Zusammenarbeit
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • regelmäßige Teilnahme an Weiterbildungen
  • Supervision
  • Vereinbarkeit mit nebenberuflicher Tätigkeit
  • Zuschuss zu Gesundheitsleistungen und zur Rentenvorsorge vom Arbeitgeber

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
WIB – Weißenseer Integrationsbetriebe GmbH, Tassostr. 17, 13086 Berlin oder per Email an personal@wib-verbund.de.

IFD fhM TIB 2019

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.