Anzeige
0

Im Rahmen der Weiterbildungsreihe „Politik inklusiv“ ist für den 8. Mai eine Podiumsdiskussion mit Gemeinderats-Kandidatinnen und -Kandidaten in Heidelberg geplant. Die Diskussion wird in Deutsche Gebärdensprache und eventuell in Schrift gedolmetscht. Eine Induktionshöranlage ist vorhanden. Weitere Informationen in Kürze unter www.heidelberg.de/behindertenbeauftragte.

Drucken
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei