Anzeige
0

Eine neue App der Stadt Heidelberg wird Mobilitätseingeschränkten wie Menschen, die auf einen Rollstuhl angewiesen oder mit Kinderwagen und Gepäck unterwegs sind, künftig hürdenfreie Wege in der Innenstadt aufzeigen. Damit noch mehr Personen das Angebot nutzen können, wird es ergänzt – um eine zusätzliche App-Version in einfacher Sprache mit Lernprogramm in Leichter Sprache („Mobil-AtLaS“). Das Vorhaben wird am Donnerstag, 13. Juni 2019, um 17 Uhr im Neuen Sitzungssaal des Heidelberger Rathauses, Marktplatz 10, vorgestellt. Bei der Veranstaltung werden auch erste Arbeitsergebnisse präsentiert.

Interessierte sind herzlich zu der Veranstaltung eingeladen. Insbesondere Menschen mit Lernschwierigkeiten, einer Lese- und Rechtschreibschwäche sowie Hörbehinderte mit geringer Lautsprachkompetenz können gerne ihre Anregungen einbringen. Daneben richtet sich das Angebot aber auch an ältere Bürgerinnen und Bürger sowie Menschen mit eingeschränkten Deutsch-Kenntnissen. Auch Menschen mit körperlichen Einschränkungen sind herzlich eingeladen, sich zu beteiligen.

Bedarf von Gebärdensprach-Dolmetscherin oder Induktionsanlage bis 5. Juni anmelden

Die Veranstaltung findet in verständlicher Sprache statt. Die Mitnahme eigener Smartphones (Voraussetzung sind die Betriebssysteme iOS 10, Android 4.3 oder höher) ist sinnvoll, aber nicht zwingend erforderlich. Der Veranstaltungsraum im Rathaus ist barrierefrei erreichbar, Gebärdensprach-Dolmetscherinnen und eine Induktionshöranlage (FI-Anlage) für hörgeschädigte Menschen stehen bei Bedarf und Voranmeldung zur Verfügung. Wer eine Induktionsanlage oder eine Gebärdensprach-Dolmetscherin benötigt, wendet sich bitte bis Mittwoch, 5. Juni 2019, 12 Uhr, an das Büro der Kommunalen Behindertenbeauftragten. Das Büro beantwortet auch Fragen zu dem Angebot.

Weitere Informationen

Drucken
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.