Anzeige
0

Wir suchen ab sofort studentische Aushilfen (m/w/d) für den Bereich Betreute Wohngemeinschaften. In unseren Wohngemeinschaften werden gehörlose Erwachsene mit zusätzlichen Behinderungen betreut und unterstützt.

Der zeitliche Umfang beträgt je nach Bedarf ca. 10 – 20 Std./Woche, das Arbeitsverhältnis ist studentisch versichert oder als Minijob (auf geringfügiger Basis max. 450€). Die Vergütung beträgt 10,61 € pro Stunde.

Wir bieten:
-selbstständiges Arbeiten in einem netten Team mit offem und vertrauensvollem Arbeitsklima
– Strukturierte und individuelle Einarbeitung
– Eine Stelle, die sich gut mit Studium oder Ausbildung kombinieren lässt

Deine Aufgaben:
– Assistenz und Unterstützung der Klient_innen in der alltäglichen Lebensführung, im Haushalt und der Freizeitgestaltung
– Unterstützung im Umgang mit Behörden, Post, Technik und Finanzen
– Sicherstellung einer angemessenen Kommunikation, überwiegend durch Gebärdensprache, aber auch anderen Kommunikationsformen, die die Klient_innen verwenden
– Unterstützung bei Angeboten von Freizeit- und Gruppenaktivitäten
– Dokumentation der pädagogischen Arbeit
– Psychosoziale Betreuung der Bewohner_innen

Du passt zu uns wenn:
Du Interesse an Menschen hast und neugierig bist
Dich gern auf neue Kommunikationsformen einlässt
Du Deutsche Gebärdensprache kannst oder sie erlernen möchtest
Du Menschen mit Behinderungen im Alltag unterstützen möchtest

Für Informationen und Rückfragen wende Dich gerne an Peter Thöne (thoene(at)sinneswandel-berlin.de)
Wir freuen uns auf Deine schriftliche Bewerbung, bevorzugt als PDF, per E-Mail bis zum 21. Juni 2019 an: thoene(at)sinneswandel-berlin.de oder per Post an:
Sinneswandel gGmbH
z. Hd. Vera-Kristin Kögler
Friedrichstr. 12
10969 Berlin

Drucken
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

2000

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei