Anzeige
0
0

Zum vierten Mal findet im Hamburger Metropolis-Kino vom 8. – 10.11. 2019 das KLAPPE AUF! Kurzfilmfestival statt. Das Festival steht für die uneingeschränkte Teilhabe aller Menschen an Kulturveranstaltungen und dieses Ziel setzt es umfassend um: Ein inklusives Team verantwortet die Filmauswahl sowie die Organisation und Präsentation des Festivals. Die gemeinsame Filmauswahl sorgt für außergewöhnliche Programme, die den Zuschauer nicht loslassen und das diesjährige Thema „Befindlichkeiten und andere Katastrophen“ bietet viel Stoff, um sich auszutauschen.
Alle Filme werden mit Untertiteln für Gehörlose und Audiodeskription für Blinde und Sehbehinderte vorgeführt. Die Publikumsgespräche werden von Gebärdensprach- und Schriftdolmetscher begleitet, die die Wortbeiträge für Gehörlose simultan auf der Leinwand lesbar machen. Und natürlich sind alle Veranstaltungsorte barrierefrei zugänglich. Ausführliche Informationen zum Festival und zum Filmprogramm unter http://klappe-auf.com

Drucken
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.