Anzeige
0
0

Auch Du kannst weltwärts gehen! Für einen Freiwilligendienst im Ausland ist es nicht wichtig, was Du nicht kannst, sondern was Du kannst.

Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit e.V. entsendet Freiwillige mit oder ohne Beeinträchtigung in soziale Projekte in Afrika, Asien und Lateinamerika. Wir übernehmen die Kosten für den Flug, Unterkunft, Verpflegung, Taschengeld, Versicherung und die pädagogische Begleitung. Der Freiwilligendienst dauert 9 bis 12 Monate. Bewerbungsschluss für eine Ausreise im Sommer 2020 ist der 10.11.2020.

Weitere Infos und Kontakt unter:

Stephanie Haase

Tel: 0201 – 294412-24

haase@bezev.de

Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit e.V.

Altenessener Str. 394-398, 45329 Essen

https://www.bezev.de/de/home/weltwaerts-mit-bezev/

Drucken
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.