Anzeige
0
0

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) bietet auch im Jahr 2020 Gebärdendolmetscherführungen an. Von März bis Oktober findet jeden Monat an einem jeweiligen Standort des LWL-Industriemuseums eine Führung statt. Es muss nur der Museumseintritt gezahlt werden, die Führungen an sich sind kostenlos.

Die verschiedenen Termine und Standorte:

28.3.2020, 15 Uhr
LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg, Waltrop
Inklusive Führung für Gehörlose und Hörende mit einer Gebärdendolmetscherin. Nur Eintritt

25.4.2020, 15 Uhr
LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim, Petershagen
Inklusive Führung für Gehörlose und Hörende mit einer Gebärdendolmetscherin. Nur Eintritt

9.5.2020, 15 Uhr
LWL-Industriemuseum TextilWerk Bocholt | Spinnerei
Inklusive Führung für Hörende und Gehörlose mit einem Gebärdendolmetscher durch die Sonderausstellung „Mythos Neue Frau“. Nur Eintritt

20.6.2020, 15 Uhr
LWL-Industriemuseum Zeche Nachtigall, Witten
Raum und Zeit. Inklusive Führung für Gehörlose und Hörende mit einer Gebärdendolmetscherin. Nur Eintritt

25.7.2020, 15 Uhr
LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen
Inklusive Führung für gehörlose, hörgeschädigte und hörende Besucher mit einer Gebärdendolmetscherin. Nur Eintritt

22.8.2020, 15 Uhr
LWL-Industriemuseum Zeche Zollern, Dortmund
Ein Schloss der Arbeit. Inklusive Führung für gehörlose, hörgeschädigte und hörende Besucher mit einer Gebärdendolmetscherin. Nur Eintritt

26.9.2019, 15 Uhr
LWL-Industriemuseum Ziegelei Lage
Arbeit 4.0. Inklusive Führung durch die aktuelle Sonderausstellung für Gehörlose und Hörende mit eier Gebärdendolmetscherin. Nur Eintritt

 

24.10.2020, 15 Uhr
LWL-Industriemuseum Zeche Hannover, Bochum
Inklusive Führung für Gehörlose und Hörende mit einer Gebärdendolmetscherin. Nur Eintritt

Drucken
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.