Anzeige
0

Essen. Krankheitsbedingt kann die für Donnerstag, den 23. Januar in der Box des Schauspiel Essen geplante Aufführung des Solo-Stückes „Am Boden“ von George Brant leider nicht stattfinden. Da diese Vorstellung in Gebärdensprache übersetzt werden sollte, bemüht sich die Theaterleitung nun darum, einen Termin für eine Nachholvorstellung, die von Gebärdensprachdolmetschern begleitet wird, zu finden.

Wer bereits Karten für den 23. Januar erworben hat, kann diese ausschließlich an den Vorverkaufsstellen zurückgeben bzw. umtauschen, wo sie gekauft wurden.

Käufer von Online-Tickets wenden sich zwecks Umtausch oder Rückgabe bitte an das TUP-TicketCenter, II. Hagen 2, FAX 02 01 81 22-201 | T 02 01 81 22-200 | tickets@theater-essen.de

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.