Anzeige
0
0

Die italienische Küche ist weltweit beliebt – Pizza, Antipasti und Pasta finden sich in fast jedem Land der Welt. In diesem Kurs werden Rezepte der Regionalküchen Italiens gekocht. Ausgefallene Fleischgerichte, frischer Fisch und knackiges Gemüse werden zu schmackhaften Speisen verarbeitet. Die Lebensmittel stehen bereit. In kleinen Gruppen wird nach vorgegebenem Rezept gekocht. Anschließend wird gemeinsam gegessen und genossen!

Der Kochdozent Eugen-Peter Krause erklärt und unterstützt beim Kochen. Die zweite Dozentin Inge-Lore Brack begleitet den Kurs und übersetzt in Gebärdensprache. Interessierte hörende Menschen sind natürlich auch willkommen.

Der Kochkurs findet statt am Samstag, 8. Februar 2020 von 10:30 bis 17:00 Uhr und kostet 36 € pro Person. Veranstaltungsort ist die Lehrküche der Volkshochschule Gütersloh, Hohenzollernstraße 43/45, 33330 Gütersloh. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.vhs-gt.de oder bei irmhild.plauschinn@guetersloh.de

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.