Anzeige
0
0

STELLENBEZEICHNUNG:

  • Peer-Berater/in (m/w/d) für die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB®) in Gebärdensprache für Südbayern in München.
  • Der Träger ist der Landesverband Bayern der Gehörlosen e.V.

EINSTELLUNG:

  • ab dem 01.01.2021. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.12.2022.

VORAUSSETZUNGEN:

  • vorzugsweise Berufsabschluss in Pädagogik, Psychologie, Heilpädagogik oder Sozialer Arbeit. Bewerbungen von Studenten aus dem sozialen Bereich, die kurz vor dem Abschluss stehen, sind auch möglich.
  • Kenntnisse im Sozialrecht (insbesondere des SGB IX), der Teilhabeleistungen, der UN-Behindertenrechtskonvention und deren Durchsetzungsmöglichkeiten.
  • eigene Taubheit oder Hörbehinderung und Gebärdensprachkompetenz.
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit.
  • selbständige Arbeitsweise und ein hohes Verantwortungsbewusstsein.
  • Bereitschaft für das Wahrnehmen von Außenterminen.
  • Bereitschaft zur beruflichen Fortbildung.
  • EDV Erfahrung (Office).

AUFGABENBEREICHE:             

  • Peer-Beratung von gehörlosen und hörbehinderten Menschen sowie von Behinderung bedrohter Menschen in allen Fragen zu Rehabilitation und Teilhabe.
  • Beratung von Angehörigen und Eltern gehörloser und hörbehinderter Menschen.
  • Stärkung der Eigenverantwortung und Selbstbestimmung der Ratsuchenden.
  • Beratung hinsichtlich des Teilhabebedarfs, der Teilhabeziele und der Teilhabeplanung.
  • Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Peer-Berater*innen
  • Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit in Südbayern.
  • Planung und Dokumentation der Beratungstätigkeit nach vorgegebenen Standards.

ARBEITSZEIT:

  • 19,5 Stunden wöchentlich.

VERGÜTUNG:

  • nach TVöD des Bundes

WIR BIETEN:                            

  • abwechslungsreiche und eigenständig ausführbare Tätigkeit, die in enger und vertrauensvoller Zusammenarbeit in einem Beraterteam erfolgt.
  • eigenen Büroraum.
  • interessante Gestaltungsmöglichkeiten.
  • flexible Arbeitszeiten.
  • Weiterbildung und Supervision.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung als pdf-Datei an: Jasmin.Katzberg@eutb.lvby.de

oder per Post an:

EUTB in Gebärdensprache Mittelbayern, Jasmin Katzberg, Prinz-Leopold-Str. 7, 85051 Ingolstadt

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.