Anzeige
0
0
0

Der Förderverein für hör- und hörsehbehinderte Menschen im Vest Recklinghausen e.V. sucht für sofort einen Mitarbeiter/In in Teilzeitstelle (50%) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Std.

Diplom-Sozialarbeiter/Sozialpädagogen (w, m, d)
oder vergleichbar

für die

Projektleitung (m/w/d) der
Taubblindenassistenz – Qualifizierung

Ihre Aufgaben:

  • Curriculumsentwicklung
  • Detailplanung des Projektes
  • Verhandlungen mit Kostenträgern
  • Organisation der Seminare und Begleitung der Teilnehmer
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitarbeit in Gremien zur Anerkennung des Berufsbildes der TaubblindenassistentInnen

Ihr Profil:

  • Sie haben einen Abschluss in Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie bringen Beratungskompetenz, Engagement, Flexibilität, Eigeninitiative und Bereitschaft zur Teamarbeit mit
  • Sie können sich sicher in der deutschen Schriftsprache ausdrücken
  • Wünschenswert sind Grundlagen in Gebärdensprache oder Erfahrung in der Arbeit mit taubblinden Menschen

Wir bieten:

  • eine Teilzeitstelle (50%) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Stunden die zunächst bis zum 30.06.2022 befristet sind
  • Vergütung nach TVöD
  • Flexible Arbeitszeiten

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung bitte an folgende Adresse:
Förderverein für hör- und hörsehbehinderte Menschen im Vest Recklinghausen e.V.
Oerweg 38, 45657 Recklinghausen oder u.stober@gl-beratung-re.org

Weitere Informationen unter:
www.taubblindenassistenz.de
www.glz-vest.de

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.