Anzeige
0
0

Am 29.10.2021 um 19:30 Uhr wird die Theatervorstellung „Sechs Tanzstunden in sechs Wochen“ mit Gebärdensprachdolmetscher*innen angeboten. Außerdem laden wir Sie um 18.30 Uhr zu einer Einführung (auch verdolmetscht) im Saal des Ernst Deutsch Theaters ein.

Über das Stück:

„Sechs Tanzstunden in sechs Wochen“ von Richard Alfieri

Lily Harrison engagiert über die Agentur Sechs Tanzstunden in sechs Wochen einen privaten Tanzlehrer. Vor der Tür steht Michael Minetti, ehemaliger Broadwaytänzer und temperamentvoller Italiener. Zwei Welten prallen aufeinander, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Es kracht bereits bei der Begrüßung. Bald wird klar, dass jeder für sich eine Lebenslüge konserviert hat und ängstlich bemüht ist, sich keine Blöße zu geben. Getragen vom Rhythmus des Swing, Tango, Wiener Walzer, Foxtrott, Cha-Cha-Cha und Twist entwickelt sich, für beide unerwartet und fast gegen ihren Willen, langsam so etwas wie Vertrauen. Aus dem Tanzlehrer wird ein Tanzpartner…

Karten: Wir empfehlen für die Kartenreservierung einen mittigen Platz ab der 7. Reihe im Parkett. Sie können Ihre Karten direkt online buchen, oder Sie schreiben uns, dass Sie gehörlos sind, dann wird Ihnen unser Service-Center-Team die bestmöglichen Plätze reservieren. Mit Ihrem Schwerbehindertenausweis erhalten Sie 50% Ermäßigung ab Preiskategorie B. inkl. HVV.

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.