Anzeige
0
0
0
In Essen befindet sich eines der größten Bildungszentren für hörgeschädigte Menschen im Bundesgebiet. Etwa 900 Schülerinnen und Schüler streben im Rheinisch-Westfälischen Berufskolleg für Hörgeschädigte ihren Schul- oder Ausbildungsabschluss an.
Das Internat für hörgeschädigte Schülerinnen und Schüler bietet Wohnmöglichkeiten und pädagogische Betreuung für rund 230 hörgeschädigte und gehörlose Jugendliche und junge Erwachsene, die das Rheinisch-Westfälische Berufskolleg besuchen.
Um diese Aufgabe weiterhin erfolgreich meistern zu können, suchen wir ab 01.08.2022 pädagogische Fachkräfte (Erzieher*innen, Sozialpädagog*innen, Sozialarbeiter*innen, Heilerziehungspfleger*innen, etc.)

Das bieten wir Ihnen

  • Sie haben garantiert alle Schulferien frei (durch eine erhöhte Wochenarbeitszeit)eine abwechslungsreiche Arbeit mit Freistellung in den NRW-Schulferien
  • Sie arbeiten bei einem großen anerkannten Träger der freien Wohlfahrtspflege und erhalten ein Tarifgehalt nach BAT-KF nach Qualifikation, 30 Tage Urlaub (bei 5-Tage-Woche). Für Ihre Zukunft sorgen wir mit einer betrieblichen Altersvorsorge, einer
    Jahressonderzahlung, vermögenswirksamen Leistungen und einem attraktiven Arbeitgeberzuschuss zur Entgeltumwandlung.
  • Wir wollen Ihren Weg gemeinsam mit Ihnen gestalten. Dazu führen wir regelmäßige Mitarbeitergespräche, fördern kollegiale Beratung und bieten vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Ihre Gesundheit darf nie zu kurz kommen. Deswegen bezuschussen wir Präventions- und Sportkurse.
  • Ob kostenfreie Beratungsdienste, Krankengeldzuschuss oder Sozialfonds: Nicht nur in schwierigen Lebensphasen können Sie auf uns zählen. Wir unterstützen Sie bei der Kitaplatzsuche und sollten Ihre Angehörigen pflegebedürftig sein, werden Sie in einer unseren Pflegeeinrichtungen vorzugsweise berücksichtigt.
  • Sie lernen Ihre neuen Kolleginnen und Kollegen bei einem Einführungsgottesdienst kennen und können sich auf regelmäßige Firmenevents freuen.

Das sind Ihre Aufgaben

  • Sie begleiten und betreuen hörgeschädigte und gehörlose Jugendliche und junge Erwachsene im Internatsalltag.
  • Sie arbeiten im pädagogischen Team aktiv mit.
  • Sie übernehmen die Bezugskoordination für einzelne Bewohnerinnen und Bewohner.
  • Sie kooperieren mit internen und externen Stellen (Fachkräfte, Personen und Gremien).
    Sie nehmen an fachspezifischen Fortbildungen teil.

Das bringen Sie mit

  • Sie sind eine pädagogische Fachkraft mit staatlicher Anerkennung (Erzieher*innen, Sozialpädagog*innen, Sozialarbeiter*innen, Heilerziehungspfleger*innenErzieher, o.ä.)
  • Sie haben die Bereitschaft, die deutsche Gebärdensprache zu erlernen.
  • Idealerweise haben Sie Vorerfahrung im Bereich der pädagogischen Arbeit mit Jugendlichen/jungen Erwachsenen.
  • Empathie, Verantwortungsbewusstsein sowie Teamfähigkeit zeichnet Sie aus.
  • Sie sind loyal gegenüber der evangelischen Kirche und Diakonie und haben die Bereitschaft, an der glaubwürdigen Erfüllung diakonischer Aufgaben mitzuwirken.
  • Zu Ihrer Einstellung können Sie ein erweitertes Führungszeugnis ohne Eintrag vorweisen.

Stellenumfang und Befristung

  • mehrere Stellen zwischen 19,5 und 31,2 Stunden pro Woche (mit erhöhter Wochenarbeitszeit, da Freistellung in den Schulferien) mit Schicht- und Wochenenddienst, Nachtbereitschaften)
  • befristet für ein Jahr (bis 31.07.2023) mit Option der Verlängerung

Das sind wir
Unter dem Leitmotiv „ZusammenLeben gestalten“ sind im Diakoniewerk Essen mehr als 1.600 Mitarbeitende beschäftigt. Wir sind sozial und engagieren uns für Menschen. Wir sind bunt und machen Verschiedenheit erlebbar. Wir sind aktiv und gehen neue Wege. Unterstützen Sie uns durch Ihre Mitarbeit und bewerben Sie sich jetzt!

Ansprechpartner und Bewerbung:

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Nuran Sonay, Teamlead Recruiting & HR Generalist (0201 2664-932116) oder Liana Tumanova,
Recruiting (0201 2664-932103). Ihre fachlichen Fragen zur Tätigkeit beantwortet Ihnen Wohnbereichsleitung Sabine Decker (0201 876 98 66).
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung ausschließlich über unser online Bewerbungsformular oder an bewerbung@diakoniewerk-essen.de

Stellenangebot_Internat für hörgeschädigte SchülerInnen in Essen

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.