– Anzeige –
0

9. Hessischer Tag der Menschen mit Behinderung

„Wo menschliche Vielfalt und ein so selbstverständlicher Umgang miteinander in Respekt vor unserer Verschiedenheit gelebt werden wie heute hier, entsteht in der Regel etwas...

Behindertenanwalt begrüßt Live-Dolmetschen im Burgenländischen Landtag

Mit der am 19. September beginnenden neuen Saison des Burgenländischen Landtags werden dessen Sitzungen live in die Österreichische Gebärdensprache übersetzt und im Internet zur...

Geschlagen, weil sie taub ist.

0
Eine taube Mitarbeiterin eines Supermarktes in den USA wurde von einer Kundin von hinten in den Kopf geschlagen. Die 21-jährige Liberty Gratz, die im Supermarkt...

Bundestag: Zehn Anträge der Linksfraktion abgelehnt

Der Bundestag hat am Donnerstag, 16. Januar 2020, erstmals über einen Antrag debattiert, in dem die Fraktion Die Linke fordert, das Menschenrecht auf Barrierefreiheit...

SIGNS: Sprachassistent für Menschen mit Hörbehinderung

Sprachassistenten wie Amazon Alexa, Google Assistant oder Microsoft Cortana werden die Art und Weise verändern, wie wir einkaufen, suchen, kommunizieren oder sogar leben. Doch...

Corona: Chronologie der barrierefreien Kommunikation von Behörden

Anfangs gab es für Menschen, die gehörlos sind oder die eine kognitive Einschränkung haben, nur sehr wenige Informationen von Behörden zum Corona-Virus. Pressekonferenzen mit...

Clarisa Vollmar gestorben

Clarisa Vollmar ist gestern am 1. Januar 2019 überraschend gestorben. Sie ist taubblind geboren und wurde nur 3 1/2 Jahre alt. Die Gebärdensprachgemeinschaft war...

USA: Klage wegen polizeilicher Diskriminierung

0
In den USA hat eine taube Frau nach einer Festnahme im Jahr 2016 eine Klage beim Bundesgericht eingereicht, in der sie behauptet, dass sie...

Südkorea: Taube Menschen als Taxifahrer

0
Eine App, die von einem von Studenten geleiteten Startup namens Coactus entwickelt wurde, hat es hörgeschädigten Südkoreanern ermöglicht, als Taxifahrer zu arbeiten. Einen Führerschein...

Vorwürfe von tauben Missbrauchsopfer gegen den Vatikan

Nach Missbrauch an tauben Kindern und Jugendlichen an der katholischen Gehörlosenschule im argentinischen Mendoza wurden zwei Priester Ende 2019 zu jahrzehntelangen Haftstrafen verurteilt. Der...