Anzeige
0

Instagram will härter gegen gefälsche Follower vorgehen

0
Menlo Park (dpa) - Der Facebook-Fotodienst Instagram wird künftig härter gegen gefälschte Follower-Zahlen vorgehen. Die Plattform warnte ihre Nutzer am späten Montag, dass von automatisierten...

Am Wochenende wird es heiß

0
Offenbach (dpa) – Deutschland steht ein Wochenende wie im Hochsommer bevor. Der Wetterbericht erwartet bis zu 31 Grad. Die Kehrseite: Es kommen in den...

Wasser auf der Erde könnte auch von Sonnennebel stammen

0
New York (dpa) – Woher kommt das Wasser auf der Erde? Ein US-Team hat Hinweise darauf gefunden, dass es zumindest teilweise auch von Staub-...

Frauen waschen sich oft gründlicher die Hände

0
Heidelberg (dpa) - Frauen waschen sich einer Studie zufolge oft gründlicher die Hände als Männer - allerdings haben beide Geschlechter Nachholbedarf. Der Leiter der Studie,...

Deutschland weltweit Spitze bei medizinischem Personal

0
Seattle (dpa) – Was haben Deutschland, Island und Kuba gemeinsam? Sie gehören zu den 15 Ländern der Welt mit dem meisten medizinischen Personal. Das...

Ende der Zeitumstellung schon 2019?

0
Straßburg (dpa) - EU-Bürger sollen nach dem Willen der EU-Kommission schon im kommenden Jahr das letzte Mal die Zeit umstellen müssen. «Die Zeitumstellung gehört abgeschafft»,...

Getrennte siamesische Zwillinge bleiben eng zusammen

0
Melbourne (dpa) - Siamesische Zwillinge aus dem Himalaya-Staat Bhutan schlafen auch nach ihrer erfolgreichen Trennung nicht gern in getrennten Bettchen - deshalb dürfen sie zunächst...

Schon eine Zigarette am Tag schadet dem Körper

0
Schlechte Nachricht für Wenig-Raucher: Schon eine Zigarette am Tag schadet der Gesundheit - und zwar erheblich. Das Einzige, das wirklich hilft: aufhören. London (dpa) Schon eine...

Künstliche Intelligenz – Job-Killer oder Job-Motor?

0
Hannover (dpa) – Künstliche Intelligenz ist auf der Hannover Messe Industrie in aller Munde. Sie zählt zu den Schlüsseltechnologien, die nicht nur in den...

WhatsApp erhöht Mindestalter für Nutzung auf 16 Jahre

0
Mountain View (dpa) – Der Messaging-Dienst WhatsApp hebt bei der Umsetzung der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung das Mindestalter für seine Nutzer von 13 auf 16 Jahre...