Start Schlagworte Kultur

SCHLAGWORTE: Kultur

KZ-Gedenkstätte Dachau: Aktionstag zur App in Gebärdensprache am 9.12.2018

Einladung zum Aktionstag Gemeinsam mit der Hochschule Landshut lädt die KZ-Gedenkstätte Dachau am Sonntag, den 9.12.2018 zur Vorstellung und zum Testen der neuen App in...

25.05.2019: Tag der Begegnung – Europas größtes Fest für Menschen mit...

Der Tag der Begegnung ist Europas größtes Fest für Menschen mit und ohne Behinderung und wird im kommenden Jahr bereits zum 20. Mal gefeiert!...

Heute: Körber-Stiftung: Zafer Şenocak – Buchpremiere

Das Fremde, das in jedem wohnt   Mittwoch, 21. November 2018   19:00 Uhr   KörberForum Kehrwieder 12 20457 Hamburg   Anmeldung erforderlich über www.koerberforum.de für Gehörlose unter veranstaltung@koerber-stiftung.de   Warum fürchten wir das Fremde so sehr? Der Schriftsteller...

Jugendstück „Auerhaus“ in Gebärdensprache

Essen. Es ist mittlerweile schon gute Tradition am Schauspiel Essen, dass unterschiedliche Theaterabende in Gebärdensprache übersetzt werden. Am Dienstag, dem 29. Januar steht eine...

Pünktchen und Anton Familienstück nach Erich Kästner im Staatstheater Mainz

PÜNKTCHEN UND ANTON  Familienstück nach Erich Kästner im Staatstheater Mainz Pünktchen und Anton sind die besten Freunde, obwohl sie aus ganz unterschiedlichen Verhältnissen kommen. Gemeinsam...

Direktorenführung durch die Ausstellungen von Harald Szeemann in der Kunsthalle Düsseldorf

Harald Szeemann. Museum der Obsessionen Harald Szeemann. Grossvater: Ein Pionier wie wir Die Kunsthalle Düsseldorf lädt am Mittwoch, den 5. Dezember 2018, um 17 Uhr zu...

Museumsdienst Hamburg – Uri Korea – Ruhe in Beschleunigung

Donnerstag,  29. November 2018, 18.30 Uhr MUSEUM AM ROTHENBAUM, (ehem. Mus. für Völkerkunde) Rothenbaumchaussee 64, U1 Hallerstraße Uri Korea - Ruhe in Beschleunigung Vieles kommt Deutschen in...

Theatervorstellung: „Ronja Räubertochter“ gedolmetscht

RONJA RÄUBERTOCHTER (Weihnachtsmärchen) 6+/9+ von Astrid Lindgren für die Bühne bearbeitet von Barbara Hass Dass Ronja eine richtige Räubertochter ist, ist ihr egal. Sie liebt den Wald...

Theatervorstellung ZIEMLICH BESTE FREUNDE gedolmetscht

ZIEMLICH BESTE FREUNDE (Komödie) nach dem gleichnamigen Film von Éric Toledano und Oliver Nakache Bühnenfassung Gunnar Dreßler Phillipe führt ein trauriges Leben im Luxus. Seine große Liebe...

Florian Illies: 1913. Was ich unbedingt noch erzählen wollte

Literaturhaus Frankfurt Montag 12.11.18 um 19.30 h Florian Illies: 1913. Was ich unbedingt noch erzählen wollte Moderation: Rose-Maria Gropp (F.A.Z.) Mit den Gebärdensprachdolmetschern Kathrin Enders und Yvonne Barilaro Weiter...
X