Regierung will umfassendes Programm für mehr Pflegekräfte

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will mit einem groß angelegten Programm mehr Fachkräfte für die Pflege gewinnen, um die massive Personalnot in den Griff...

Hartz IV 16.000 offene Verfahren am Berliner Sozialgericht

Berlin (dpa) - An Deutschlands größtem Sozialgericht in Berlin sind noch rund 16.000 Klagen zu Hartz IV anhängig. Jeden Monat gingen rund 1200 neue...

Zehntausende demonstrieren gegen Trumps Migrationspolitik

Washington (dpa) - Zehntausende Menschen sind am Samstag in Dutzenden US-Städten auf die Straße gegangen, um gegen Donald Trumps Einwanderungspolitik zu demonstrieren. Die Demonstranten, darunter...

Polizei verhindert Gay-Pride-Parade in Istanbul

Istanbul (dpa) - Die türkische Polizei hat mit einem Großaufgebot eine Demonstration von Schwulen, Lesben und Transsexuellen auf der zentralen Einkaufsstraße Istiklal in Istanbul verhindert. Sie...

Wohnungsbau kommt nur langsam in Schwung

Wiesbaden (dpa) – Für die Wohnungsnot in vielen deutschen Städten ist vorerst keine Linderung in Sicht. Der Bau von Häusern und Wohnungen kommt trotz...

Rekordzahl an Briten lässt sich einbürgern

Wiesbaden (dpa) - Im Juni 2016 hatten knapp 52 Prozent der britischen Wähler bei einem Referendum für den Brexit gestimmt. Der Ausstieg aus der...

Arbeitsminister Heil will Großreform bei Rente

Berlin (dpa) – Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will in der laufenden Wahlperiode grundlegende Weichen für die Zukunft der Rente stellen und noch vor der...

Zuckerberg-Anhörung in Brüssel als «Farce» kritisiert

Brüssel (dpa) - Eigentlich hätten sich die Fraktionsspitzen im Europaparlament ihre Fragen an Mark Zuckerberg auch sparen können. Der Ausgang der Anhörung des Facebook-Chefs...

Merkel fliegt nach China – Iran und Handel im Fokus

Berlin/Peking (dpa) - Die Bundeskanzlerin Angela Merkel flog am Mittwoch von Berlin zu ihrer ersten China-Reise seit der Bildung der neuen Bundesregierung nach Peking.   Nach...

Iran setzt EU Ultimatum für Atomabkommen

Teheran/Washington/Berlin (dpa) - Der Iran hat der Europäischen Union eine Frist von 60 Tagen gesetzt, um die Umsetzung des Atomabkommens auch nach dem Ausstieg...