Anzeige
0

UN plädiert für naturnahe Lösungen gegen Wasserkrise

0
Brasília (dpa) – Mehr Menschen, weniger Wasser. Während die Weltbevölkerung weiter wächst, sehen sich immer mehr Menschen vom Wassermangel bedroht. Beim 8. Weltwasserforum von...

Deutsche Rotkreuz-Krankenschwester in Somalia entführt

0
Mogadischu (dpa) – Eine deutsche Krankenschwester im Dienst des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz (IKRK) ist in Somalias Hauptstadt Mogadischu entführt worden. “Wir machen...

Einigung in Berlin: Koalitionsvertrag der GroKo steht

0
So sieht also «verhandeln, bis es quietscht» aus. Zuletzt ging es zwischen Union und SPD auch um die Verteilung der Ressorts. Die SPD konnte...

Iran setzt EU Ultimatum für Atomabkommen

0
Teheran/Washington/Berlin (dpa) - Der Iran hat der Europäischen Union eine Frist von 60 Tagen gesetzt, um die Umsetzung des Atomabkommens auch nach dem Ausstieg...

Zahl der Toten durch Landminen deutlich angestiegen

0
Genf (dpa) - Immer mehr Menschen sterben durch Landminen. Wie die Internationale Kampagne gegen Landminen in Genf mitteilte, wurden durch die heimtückischen Sprengkörper im...

Japan und China wollen Beziehungen verbessern

0
Tokio (dpa) – Japan und China haben nach fast acht Jahren Pause ihren Wirtschaftsdialog wieder aufgenommen. Angesichts der wachsenden wirtschaftlichen Rolle, die beide Länder...

Kreml sieht in Nawalny keine Konkurrenz für Putin

0
Moskau (dpa) – Trotz der landesweiten Demonstrationen gegen die russische Präsidentenwahl sieht der Kreml im Oppositionellen Alexej Nawalny keine ernsthafte Bedrohung für Amtsinhaber Wladimir...

Eine Million Babys sterben am Tag ihrer Geburt

0
New York (dpa) – Der Kampf ums eigene Überleben beginnt für Millionen Menschen in armen Ländern schon am Tag ihrer Geburt. Vor allem Babys...

Weiter deutlicher Lohnunterschied zwischen West und Ost

0
Wiesbaden (dpa) - Trotz erneut gestiegener Reallöhne bestehen zwischen Ost- und Westdeutschland weiterhin deutliche Einkommensunterschiede. Während im Westen ein Vollzeitbeschäftigter im vergangenen Jahr einschließlich Sonderzahlungen...

Wie weit rückt Italien nach rechts?

0
Mailand/Pioltello (dpa) – Matteo Salvini, engster Verbündeter von Silvio Berlusconi im italienischen Wahlkampf, versprach seinen Anhängern eine Woche vor der Parlamentswahl am 4. März,...