Seite 1 2 > >>

Mit der 'Five App' Handzeichen selbst entwerfen

In Twitter drückt man sich noch nur mit max. 140 Zeichen aus. Was ist aber, wenn man sich nur mit Handzeichen ausdrückt? Mateusz Mach aus Polen ist 18 Jahre alt (und hörend) und hat eine App namens "Five App" entwickelt. Mit dieser App kann man selbst unterschiedliche Handformen zeichnen und entwickeln. Und sie dann an Freunde, die auch gleiche App haben müssen, verschicken lassen. Victory-Zeichen, berühmtes ILY-Zeichen, Zeigefinger oder gar Vulkanischer Gruß. Alles ist mit dieser App möglich. Sie erleichtert aber nicht unser Alltagsleben, wie eine Nachricht das behauptet hat.

Umfrage zum Fingeralphabet

Karin Kollros

Karin Kollros ist Studentin der Universität Wien. Sie lernt die Österreichische Gebärdensprache. Durch das Interesse an der Sprache ist ihr Diplomarbeitsthema entstanden: das Fingeralphabet. Dazu hat sie eine Umfrage ins Internet gestellt. Viele Fragen sind auch als ÖGS-Videos vorhanden. Für Leute, die DGS beherrschen, sicherlich kein Problem. Die Umfrage erfolgt völlig anonym und dauert circa 15 Minuten.

Die Umfrage wurde auch schon auf Facebook und auf gebaerdenwelt.tv erläutert.

Zur Umfrage geht es hier

Fingeralphabet-Plakate

Fingeralphabet

Der Verein TuT Initiative e.V. bietet Plakate mit dem Fingeralphabet an. Die Plakate sind für Kinder gedacht und deshalb mit kleinen Bildchen, passend zum Buchstaben, versehen. Also A wie Affe, B wie Ball usw. Die Plakate eignen sich für den Einsatz im Kindergarten und in der Grundschule, besonders dann, wenn hörgeschädigte Kinder inklusiv beschult werden und ihre hörenden Klassenkameraden die "Geheimsprache" Fingeralphabet lernen möchten.

TuT Initiative e.V. bedankt sich für die Mitarbeit von Tina Fiberg, Susann Thomas, Dorotheé Derr und vor allem beim Künstler "NaguxX". 

Die Plakate kosten 7€ (DIN A3) bzw. 10€ (DIN A2) plus 5€ Versandkosten. Von Bestellungen bis zum 6.12. gehen jeweils 3€ als Spende an den DGB.

GEKO - Fingeralphabet-Stempel

GEKO

Die Fliedner Werkstätten haben einen GEKO, einen Gebärden-Koffer, hergestellt. "Mit viel Liebe zum Detail wurde „GeKo“ entworfen und in der Schreinerei der Fliedner Werkstätten gebaut und dort auch eingesetzt. "

GEKO enthält neben der ILY-Gebärde das Fingeralphabet. Der Preis (Typ A  1.025,- Euro, Typ B  895,- Euro, zzgl. 7 % MwSt. und Versandkosten) ist allerdings nicht so ganz ohne. Der GEKO ist wohl eher für Schulen, Werkstätten und andere Institutionen und weniger für Privatleute gedacht.

Eingesetzt wird der GEKO u.a. auch in den Gebärdenkursen, die von den Fliedner Werkstätten angeboten werden (s.u.).

Neuer FA-Shop

ILY-Becher

Lassal von Fingeralphabet.org hat einen neuen Shop eingerichtet, diesmal in deutscher Sprache: http://fingeralphabet.spreadshirt.de. Dort gibt es z.B. Teddys, Stofftaschen, T-Shirts und Thermobecher, alle mit Bildern, die Lassal selbst gezeichnet hat, z.B. mit einem Motiv zum Valentinstag. Nach dem Valentinstag (14. Februar) werden übrigens alle Artikel um 1 - 2€ teurer. Und bis zum 4.2. braucht man keine Versandkosten zu zahlen! Am besten also jetzt kaufen (Gutscheincode: HERZILEIN).

Motive mit "ILY" (I love you) findet man hier, Motive mit einem „Herzilein“ ;-) hier.

Lassal will ihr Angebot regelmäßig erweitern. Wer immer ihre neuesten Nachrichten bekommen möchte, kann ihren Newsletter bestellen.

Weihnachtsbaum mit Fingeralphabet

Weihnachtsbaum

Birgit Butz von www.sprechende-haende.de hat einen Weihnachtsgruß mit dem Fingeralphabet gestaltet. Den findet ihr hier

Wenn man auf das Bild klickt, öffnet sich ein PDF. Das kann man ausdrucken, und dann muss man die schwarzen Punkte verbinden, von A bis Q (mehr braucht man nicht ;-).

Viel Spaß dabei wünschen Birgit Butz und www.sprechende-haende.de.


 

iPhone-App für das deutsche Fingeralphabet

FA-App

Jolanta Paliszewska hat eine iPhone-App für das deutsche Fingeralphabet programmiert. Wer so ganz nebenbei das Fingeralphabet lernen oder üben möchte, z.B. in der U-Bahn oder im Wartezimmer eines Arztes, kann das mit Jolantas App tun. Da werden die einzelnen Buchstaben gezeigt - und das war's dann auch. Den Namen, der unter dem Icon der App gezeigt wird, sollte Jolanta noch ändern. Mit "DGS" hat das FA nun wirklich nichts zu tun. iPhone-Besitzer können die App gratis herunterladen:

Deutsches Fingeralphabet

Fingeralphabet für Kindle

Fingeralphabet für Kindle

Das Fingeralphabet gibt es in vielen verschiedenen Versionen, als Zeichensatz zum Herunterladen, auf Websites zum Lernen und Üben, auf Plakaten usw. (siehe unsere Rubrik FA). Frau Lassal, die schon verschiedene Plakate mit dem deutschen FA und internationalen FAs gratis auf ihrer Website zum Download anbietet, hat jetzt einen ganz neuen Weg eingeschlagen: Sie bietet das deutsche Fingeralphabet als eBook für den kindle an. Wenn Sie einen kindle-eBook-Reader haben, können Sie die Datei in Sekundenschnelle herunterladen und dann "lesen", d.h. die Bilder der Buchstaben ansehen. Wenn Sie ein Smartphone oder einen Tablet PC haben und die dazugehörige App, dann auch dort, oder auch auf dem PC oder dem Mac - alles zum Preis von 4,99€. Wir haben es ausprobiert. Technisch funktioniert alles perfekt, und die FA-Zeichnungen sind wirklich professionell. Ein wenig irritiert, dass manche Buchstaben in verschiedenen Versionen vorkommen, das "E" z.B. gleich dreimal. Das liegt aber nicht an der Autorin, sondern daran, dass die gehörlosen Fachleute, die sie zu Rate gezogen hat, sich nicht einigen konnten.  - Auf jeden Fall ein sehenswertes, ganz neues Medium!

Einblicke können Sie auf der Facebook-Seite gewinnen. Kaufen können Sie das eBook bei Amazon.

Fingeralphabete zum Download

FA

Frau Lassal ist Illustratorin, also Profi, und nur aus "Spaß an der Freud" - sie will also nichts daran verdienen! - hat sie das Fingeralphabet gezeichnet. Zusätzlich hat sie eine Website eingerichtet, von der man sich das Fingeralphabet herunterladen kann.

Es sind derzeit 2 Alphabete in Einzelteilen, ca. 20 A6 Layouts und ca. 30 A4 Layouts zum Download auf der Seite. Alles für die deutsche Version. Alles druckfähig. - Man muss auf die Bilder in den blauen Boxen klicken, bzw. auf den Download-Pfeil ! (Das schafft man sicher auch ohne Englischkenntnisse. ;-) Die Website soll nämlich noch durch Fingeralphabete anderer Länder ergänzt werden und ist deshalb komplett in Englisch.)

Diese Fingeralphabete kann man sicher gut gebrauchen, ob nun im Unterricht in der Gehörlosenschule, in Gebärdenkursen - oder bei hörenden Kindern zum Erlernen einer "Geheimsprache". ;-)

Ein dickes Dankeschön an Frau Lassal!

www.fingeralphabet.org

Übrigens gibt es, wenn auch geringfügige, Unterschiede zwischen dem deutschen, österreichischen und schweizerischen Fingeralphabet.

 Frau Lassal hat ihre Fingeralphabete "aufgepeppt". Sie hat kleinere Änderungen vorgenommen, UND: Sie können sie jetzt in allen Farben des Regenbogens herunterladen und ausdrucken. Die FAs sind im wahrsten Sinne des Wortes nicht mehr eintönig! ;-)

Ein FA in den Taubenschlag-Farben können Sie auch hier herunterladen (s.u.).

Fingeralphabete farbig

WASH mit W

WASH

WASH ist eine Kampagne, die sich für sauberes Trinkwasser, Sanitäreinrichtungen und Hygiene einsetzt - besonders für Frauen. Da passt es doch wunderbar, wenn Frauen aus den WM-Fußballmannschaften dafür werben. Und es passt das W aus dem Fingeralphabet, zum einen, weil es so eindeutig für Wasser und Waschen steht, und zum anderen, weil es gleichzeitig die drei Ziele der Kampagne verdeutlicht.

Frauen-WM - die Kampagne

Fingeralphabet lernen mit Artikeln aus dem Fingershop

Fingeralphabet-Poster

Mit dem Herbst sind beim Verlag fingershop.ch und im handshop.ch einige neue Produkte erschienen. Dieses Mal hat sich der Verlag dem Thema Fingeralphabet gewidmet. Das Fingeralphabet-Plakat ist erhältlich in den Größen A2 und A1. Es zeigt so ganz nebenbei auch die Fragen "wie heißt du" und "wo wohnst du" in deutschschweizerischer Gebärdensprache - liebevoll gezeichnet, als Außerirdische Mira.

Zudem gibt es zwei verschiedene Fingeralphabet-Stickers. Mit diesen lässt sich gut das Fingeralphabet üben, oder man kann einfach schöne Dekorationen machen.

Für das beliebte "Gebärdensuchbuch" wurde übrigens auf vielfachen Wunsch ein zweites Memo (Memory-Spiel) gedruckt. Diese Memos, die ideal sind, um die (schweizerische) Gebärdensprache zu üben, zeigen entweder Tiergebärden oder Gebärden zum Thema Freizeit.

Erhältlich ist das alles online im fingershop.ch und im handshop.ch.

Fingeralphabet, Lormen und Brailleschrift üben

Fakoo-FA
Um Alphabete und Schriftsysteme zur Kommunikation behinderter Menschen geht es auf der Seite www.fakoo.de von Alexander Fakoó. Dazu gehört neben der Braille-Schrift für Blinde und dem Lormen für Taubblinde natürlich auch das Fingeralphabet.

Diese werden aber nicht nur vorgestellt, sondern man kann sie direkt online erlernen, gleich ob es sich um das Braille-Alphabet oder das Lorm-Alphabet handelt. Auch das Finger-Alphabet für Gehörlose oder Gebärdensprachler ist dabei. Die interaktive Lern-Methode garantiert dabei einen schnellen und dauerhaften Lernerfolg ohne Büffeln und durch wechselnde Übungen kann das Erlernte immer wieder aufgefrischt und gefestigt werden.

Fingeralphabet-Übung
Lorm-Übung
Braille-Übung

zoefingerabc in traditioneller Form

Traditionelles Fingeralphabet

Ein Truetype-Font (Zeichensatz) mit dem Fingeralphabet in der traditionellen Form

von Tanja Schulz

Graffiti-Fingeralphabet

Logo von zoefingerabc Graffiti Fingeralphabet

Ist Ihnen schon mal aufgefallen, dass Donald Duck an jeder Hand nur 4 Finger hat? Und nicht nur er, sondern so gut wie alle Comicfiguren. Ob die damit noch das Fingeralphabet machen können? Können sie! Mit dem neuen Fingeralphabet-Zeichensatz, den Comiczeichnerin Zoe (=Tanja Schulz) entworfen hat. Auch der kommt mit vier Fingern an einer Hand aus. Wem die normalen Zeichensätze einfach ZU normal sind, der kann mit Tanjas "Fingeralphabet Graffiti" seine Schrift ein wenig außergewöhnlich gestalten. Aber wer gerne bei 5 statt 4 Fingern bleiben möchte, kann auch Tanjas "Fingeralphabet Regular" benutzen.

Sie finden die beiden Fonts (Zeichensätze) zum Herunterladen auf Tanjas Website BlogFonts oder auch bei uns in den Downloads.

Taubblindenforum

Lormen
Bild vergößern

LEBEN MIT AUGE UND HAND– GLAUBEN MIT AUGE UND HAND

„GUT SCHWIMMEN IST SCHÖN, ABER TIEF TAUCHEN IST SCHÖNER!“ Das meint der taubblinde Referent und Diakon Peter Hepp im übertragenen Sinne. Er referiert über spirituelles Sehen und Tasten.

Für Nicht-Taubblinde schwer vorstellbar: Es gibt auch eine Theateraufführung und eine Talkshow. Und eine Vorführung mit echten (gehörlosen) Tauchern.

Das 1. Ulmer Kulturforum Taubblinder/Gehörloser findet am Samstag, den 12. Mai 2007 im „Haus der Begegnung Ulm“, Grüner Hof 7, 89073 Ulm statt.

amerikanischen Fingeralphabet

Naoki
Naoki Mitsuse hat eine wunderschöne Flash-Animation mit dem amerikanischen Fingeralphabet erstellt:
Throwing signs with Nuno.

Fingeralphabete aus der ganzen Welt

Fingeralphabet ga

Michael Szczepanski hat Fingeralphabete aus der ganzen Welt aus dem Buch von Simon J. Carmel "INTERNATIONAL HAND ALPHABET CHARTS" eingescannt.

Das Deutsche Fingeralphabet

Hand-O-Mat

www.fingeralphabet.de

www.fingeralphabet.de
www.fingeralphabet.de - künstlerisch und mit Hintergrundinformationen aufbereitet von Claudia Eckstein

Fingeralphabet

das britische Fingeralphabet

Fingeraphabet zum Download

Fingeralphabet gally

Seite 1 2 > >>