Anzeige
0
0
0
0

GIVE AND TAKE. Bilder über Bilder

20. Mai – 28. August 2022

Give and Take. (Geben und Nehmen). Bilder über Bilder.
8. Triennale der Photographie 2022 – Currency
2022 ist das 25. Jubiläum der ‚Galerie der Gegenwart‘ in der Hamburger Kunsthalle. Das Thema des Jubiläums ist die ‚Gegenwart‘.
Der Begriff ‚Currency‘ (Währung/Verbreitung) kann auch als ‚gegenwärtig/aktuell/fließend‘ benutzt werden.
Das Wort hat somit 2 Bedeutungen für diese Ausstellung. Einmal ‚Verbreitung‘ und einmal ‚Aktualität‘. Das Wort „Currency“ kann auch einen Zeitraum beschreiben, in dem etwas gültig und akzeptiert ist. Alle Themen haben also eine große Bedeutung für die Gegenwart. ‚Bilder über Bilder‘, die sich verbreiten, die gepostet und verändert werden und so in neue Zusammenhänge kommen. »Give and Take« – Geben und Nehmen – beschreibt, wie der Austausch und die Aneignung von Bildmaterial in der heutigen Fotografie funktioniert.
Bilder können auch über große Entfernung, verschiedene Kulturen und soziale Grenzen verbreitet und verstanden werden.
So gibt es viel mehr Kontexte für dasselbe Foto und die Wirkung des Bildes verändert sich.
Die Bedeutung von Bildern – auch des eigenen – kann kaum kontrolliert werden.
In dieser schwierigen Situation schauen sich Künstler*innen Bilder aus verschiedenen Bereichen an. So erforschen sie den Prozess, wie verschiedene Realitäten und Identitäten künstlerisch umgesetzt werden können.

Öffentliche Führung (Empfehlung mit Masken!):
Donnerstag, den 23. Juni 2022 ; 18.30 Uhr; Hamburger Kunsthalle

Um Anmeldung wird gebeten: Angebote in Deutscher Gebärdensprache – Museumsdienst Hamburg (museumsdienst-hamburg.de)

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.