0
0
0

Sexualität für alle! Wie kann ich meinen Klient*innen eine selbstbestimmte Sexualität ermöglichen?

Datum und Uhrzeit: 3.4.2024, 17 – 19 Uhr
Veranstaltungsort: Bürgertreff „Gemeinsam im Kiez leben“, Schöneicher Straße 10A, 13055 Berlin

Durch Abhängigkeiten in Betreuungseinrichtungen können Herausforderungen entstehen und Grenzen verschwimmen. Der Workshop soll zeigen, wie eine selbstbestimmte Sexualität für Leistungsberechtigte gewährleistet werden kann ohne die eigenen Grenzen zu verletzen.

Der Workshop findet in Einfacher Sprache statt. Es ist geplant die Veranstaltungen in die Deutsche Gebärdensprache zu verdolmetschen. Bitte melden Sie sich bei Bedarf bis zur Anmeldefrist zurück.

Anmeldefrist ist der 26.3.2024

Kontakt für Fragen und Anmeldung:
Ansprechperson: Lara Schmidgall
E-Mail: schmidgall.l@co-mensch.de
Telefon: 030 344 090 470

Taubenschlag+ bietet Abonnierenden exklusiven Zugang zu interessanten Inhalten. Für nur 3 € im Monat kannst du hochwertigen Journalismus unterstützen und gleichzeitig erstklassige Artikel und Reportagen genießen!

Was ist deine Meinung zum Artikel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Interessieren Dich weitere Artikel?

Kunstgespräch in DGS: Nasan Tur, 3.3.2024, 14 Uhr
Wir suchen zur sofortigen Einstellungen Nachtbereitschaften für unseren Wohngemeinschaften für gehörlose Erwachsene

Taubenschlag+

Du kannst Taubenschlag+ abonnieren und damit unsere journalistische Arbeit unterstützen!
Become a patron at Patreon!

Werbung

Vielleicht sind noch weitere Artikel für Dich interessant?