Anzeige
0

SoVD: Barrierefreiheit in der Privatwirtschaft jetzt

SoVD-Präsident Adolf Bauer fordert: "Wir brauchen jetzt das klare Signal, dass zügig auf Barrierefreiheit umzustellen ist." Der Weg zum Arzt, Geld abheben am Automaten oder...

Neuer Negativrekord bei der Arbeitslosigkeit behinderter Menschen

Betrachtet man die berufliche Inklusion behinderter Menschen als zartes Pflänzchen, welches gepflegt werden muss, so droht dieses gerade von der Corona-Pandemie zerdrückt zu werden....

SoVD über neue EU-Strategie für die Rechte behinderter Menschen

SoVD-Vizepräsidentin Ursula Engelen-Kefer: "Die Kommission hat umfangreich vorgelegt. Nun sind die Mitgliedstaaten am Zug, diese Ziele in nationales Recht zu überführen." Die Europäische Kommission hat...

Dritter Teilhabebericht von der Bundesregierung

Am 3. März 2021 hat die Bundesregierung nach 2013 und 2017 zum dritten Mal einen Teilhabebericht über die Lebenslagen von Menschen mit Behinderungen vorgelegt....

Weiß und Oellers über das Teilhabestärkungsgesetz

Über das Teilhabestärkungsgesetz, das das Bundeskabinett am 3. Februar 2021 beschlossen hat, haben wir gestern berichtet. Dazu erklärten der Vorsitzende der Arbeitsgruppe Arbeit und Soziales...

Gesetzentwurf für ein Teilhabestärkungsgesetz beschlossen

Das Bundeskabinett hat am 3. Februar 2021 das Teilhabestärkungsgesetz beschlossen, um Menschen mit Behinderungen neue Möglichkeiten im Alltag zu geben. Den ganzen Entwurf können...

Gröhe/Oellers über Inklusion von Hörbehinderten

Zum Welttag des Hörens am 3. März hat die Weltgesundheitsorganisation ihren ersten Weltbericht über das Hören ("World Report on Hearing") veröffentlicht. Wir haben darüber...

Institut für Menschenrechte fordert mehr Gewaltschutz

Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März fordert das Deutsche Institut für Menschenrechte Nachbesserungen am Entwurf des Teilhabestärkungsgesetzes im parlamentarischen Verfahren. Die im Entwurf...

Corinna Rüffer für höhere Impfpriorisierung

Corinna Rüffer, Sprecherin für Behindertenpolitik der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, forderte höhere Impfpriorisierung für schwer Erkrankte und Menschen mit Behinderungen. Zum Thema Impfpriorisierung erklärte...

Landesbeauftragter Ulrich Hase hört auf

Prof. Dr. Ulrich Hase ist seit 1995 Landesbeauftragter für Menschen mit Behinderung in Schleswig-Holstein und stellte sich nicht mehr zur Wahl für die nächste...