– Anzeige –
0

Olaf Scholz will Unternehmen zu Barrierefreiheit verpflichten

Im Gespräch mit VdK-Präsidentin Verena Bentele fordert der SPD-Spitzenkandidat Olaf Scholz neben Gesetzen und Förderprogrammen auch eine Veränderung der Einstellung. Er hat angekündigt, private...

Gehörlosengeld und Taubblindengeld in Hessen beschlossen

Der Hessische Landtag hat am 8. Juli 2021 mit dem "Gesetz zur Teilhabe von Menschen mit Sinnesbehinderungen" die Einführung eines Gehörlosengeldes und eines Taubblindengeldes...

„Behindertenrechte bei der Pandemiebekämpfung berücksichtigen“

Menschen mit Behinderungen müssen bei der Pandemiebekämpfung stärker berücksichtigt werden. Das fordert das Deutsche Institut für Menschenrechte in seinem am 28. Mai 2021 veröffentlichten...

Rüffer: Ausgleichsabgabe nicht fürs Sondersystem Werkstatt!

Die Kritik an Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) und deren schlechter Vermittlungsquote auf den allgemeinen Arbeitsmarkt, wird immer lauter. In Behindertenwerkstätten arbeiten bundesweit ungefähr 300.000 Menschen...

57 % der Behinderten waren 2019 in den Arbeitsmarkt integriert

Menschen mit Behinderung haben es am Arbeitsmarkt nach wie vor schwer. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) zum Deutschen Diversity-Tag am 26. Mai 2021 mitteilte,...

DG kritisiert das neue BFSG

"Das Barrierefreiheitsstärkungsgesetz wird seinem Namen nicht gerecht!", so Deutsche Gesellschaft der Hörbehinderten – Selbsthilfe und Fachverbände (DG) e. V. in seiner Stellungnahme vom 21....

Rüffer: Barrierefreiheit – Freiwilligkeit behindert Innovationen

Anlässlich des Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai 2021 und zur Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage „Gleichberechtigte...

SoVD: Noch viel zu tun in Sachen Inklusion

In Deutschland leben nach Angaben des Statistischen Bundesamtes rund 7,8 Millionen Menschen mit amtlich anerkannter Behinderung. Hinzu kommen 2,75 Millionen Menschen, die über einen...

Institut für Menschenrechte fordert umfassenden NAP 3.0

Anlässlich der gestrigen Veröffentlichung des Statusberichts zur Fortschreibung des Nationalen Aktionsplans 2.0 der Bundesregierung zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention kritisiert das Deutsche Institut für Menschenrechte...

Kleine Anfrage: Integrationschancen behinderter Geflüchtete

Corinna Rüffer, behindertenpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, hat eine Pressemitteilung über die Kleine Anfrage zu Integrationschancen behinderter Geflüchtete an die Bundesregierung veröffentlicht. Zur...