– Anzeige –
0

Instituts für Menschenrechte begrüßt Entscheidung zur Triage

0
Anlässlich der Ende Dezember 2021 veröffentlichten Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Triage erklärt Beate Rudolf, Direktorin des Deutschen Instituts für Menschenrechte: „Wir begrüßen die Entscheidung des...

Wilfried Oellers zum Beauftragten der CDU/CSU-Fraktion für die Teilhabe ernannt

0
Der Bundestagsabgeordnete Wilfried Oellers ist vom Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ralph Brinkhaus, erneut zum Beauftragten der Fraktion für die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen ernannt...

Weiterführung der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB)

0
Zum 1. Januar 2022 tritt die Verordnung zur Weiterführung der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTBV) in Kraft. Mit der EUTBV setzt das Bundesministerium für Arbeit...

Bundesteilhabepreis für den GMU

Am 3. Dezember 2021 hat der Bundesminister für Arbeit und Soziales, Hubertus Heil, zum dritten Mal den Bundesteilhabepreis verliehen. Seit 2019 zeichnet das Bundesministerium...

Was möchte die nächste Koalition für taube Menschen tun?

0
Nach wochenlangen Beratungen haben sich SPD, Grüne und FDP auf einen Koalitionsvertrag geeinigt. Welche Ziele setzen sich die Ampelparteien für Deutschland? Der Mindestlohn wird...

nora ist wieder in den App-Stores verfügbar

0
Wegen zu vielen Registrierungen wurde die Notruf-App „nora“ am Ende September aus den App-Stores entfernt. Seitdem war „nora“ nur über den Support erhältlich. Darüber...

Steffen Helbing startete einen Spendenaufruf

0
Steffen Helbing, Vorsitzender des Landesverbands der Gehörlosen Brandenburg e. V., hat vor drei Tagen einen Spendenaufruf für seinen wochenlangen Hungerstreik für die Teilhabe am...

Steffen Helbing war für fast zwei Wochen im Hungerstreik

0
Am Dienstag, 19. Oktober 2021 ist Steffen Helbing (51), der Vorsitzende des Landesverbands der Gehörlosen Brandenburg e. V., vor dem Bundeskanzleramt in den Hungerstreik getreten....

SGB-FSS ist enttäuscht vom Bundesrat

0
Am 24. September 2021 hat der Bundesrat, die schweizerische Regierung, den Bericht „Möglichkeit der rechtlichen Anerkennung der Schweizer Gebärdensprachen“ veröffentlicht. Der Schweizerische Gehörlosenbund (SGB-FSS)...

Treffen der Behindertenbeauftragten in Dresden

0
Am 14. und 15. Oktober haben sich die Behindertenbeauftragten des Bundes und der Länder in Dresden getroffen, um gemeinsam Forderungen an eine künftige Bundesregierung...