Anzeige
0

Dritter Teilhabebericht von der Bundesregierung

Am 3. März 2021 hat die Bundesregierung nach 2013 und 2017 zum dritten Mal einen Teilhabebericht über die Lebenslagen von Menschen mit Behinderungen vorgelegt....

Weiß und Oellers über das Teilhabestärkungsgesetz

Über das Teilhabestärkungsgesetz, das das Bundeskabinett am 3. Februar 2021 beschlossen hat, haben wir gestern berichtet. Dazu erklärten der Vorsitzende der Arbeitsgruppe Arbeit und Soziales...

Gesetzentwurf für ein Teilhabestärkungsgesetz beschlossen

Das Bundeskabinett hat am 3. Februar 2021 das Teilhabestärkungsgesetz beschlossen, um Menschen mit Behinderungen neue Möglichkeiten im Alltag zu geben. Den ganzen Entwurf können...

Gröhe/Oellers über Inklusion von Hörbehinderten

Zum Welttag des Hörens am 3. März hat die Weltgesundheitsorganisation ihren ersten Weltbericht über das Hören ("World Report on Hearing") veröffentlicht. Wir haben darüber...

Institut für Menschenrechte fordert mehr Gewaltschutz

Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März fordert das Deutsche Institut für Menschenrechte Nachbesserungen am Entwurf des Teilhabestärkungsgesetzes im parlamentarischen Verfahren. Die im Entwurf...

Corinna Rüffer für höhere Impfpriorisierung

Corinna Rüffer, Sprecherin für Behindertenpolitik der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, forderte höhere Impfpriorisierung für schwer Erkrankte und Menschen mit Behinderungen. Zum Thema Impfpriorisierung erklärte...

Landesbeauftragter Ulrich Hase hört auf

Prof. Dr. Ulrich Hase ist seit 1995 Landesbeauftragter für Menschen mit Behinderung in Schleswig-Holstein und stellte sich nicht mehr zur Wahl für die nächste...

Rüffer: Weg mit den Barrieren – Privatwirtschaft verpflichten

0
Anfang Dezember erklärte Corinna Rüffer, Sprecherin für Behindertenpolitik: "Deutschland muss barrierefreier werden und endlich die Privatwirtschaft in die Pflicht nehmen. Denn Barrierefreiheit ist ein...

Raule und Fegebank möchten Prozesse schneller machen

0
"Vielfalt leben" ist ein Magazin von SZENE HAMBURG und Inklusionsbüro. In der aktuellen Ausgabe vom Dezember 2020 ist ein Interview mit Ralph Raule, dem...

Stiftung Anerkennung und Hilfe: Anmeldefrist verlängert

0
Der Berliner Senat hat in seiner Sitzung am 8. Dezember 2020 der Weiterführung der Stiftung Anerkennung und Hilfe zugestimmt. Berlin stimmt damit dem Vorschlag...