Anzeige
0
Start Schlagworte Behindertenpolitik

SCHLAGWORTE: Behindertenpolitik

Corinna Rüffer: Menschen mit Behinderung fühlen sich von Behörden nicht unterstützt

Corinna Rüffer ist Seit Oktober 2013 Bundestagsabgeordnete und Sprecherin für Behindertenpolitik der Grünen-Bundestagsfraktion. Auf ihrer Website hat sie einen Artikel über ihre Online-Umfrage veröffentlicht: Viele...

Übersetzung in Gebärdensprache beim Stadtparlament von Luzern (Schweiz)

Der 21. Februar 2019 war ein historischer Tag für die gehörlosen Luzernerinnen und Luzerner in der Schweiz. Dank einer Übersetzung in Gebärdensprache konnten sie...

Inklusionsstrategie beim Entwicklungsministerium?

Zum Welttag der Menschen mit Behinderungen heute am 3. Dezember kritisiert die Christoffel-Blindenmission (CBM) den zu geringen Stellenwert von Inklusion in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit. Die...

Oellers/Schummer: Bedeutung der Schwerbehindertenvertretungen nimmt zu

Berlin (ots) - Wahl der Vertrauenspersonen steht an. In Betrieben, Verwaltungen und anderen Institutionen, in denen mindestens fünf schwerbehinderte Menschen beschäftigt sind, werden in den...

Zentrale Regelung im Bundesteilhabegesetz soll neu überdacht werden

Wie stark behindert muss jemand sein, um künftig Leistungen zur Teilhabe – sogenannte Eingliederungshilfe – zu erhalten? Den Abschlussbericht zu dieser Frage hat jetzt das Bundesministerium...

Mehr politische Beteiligung von Menschen mit Behinderungen ermöglichen

Wie kann die Beteiligung von Menschen mit Behinderungen auf Augenhöhe gelingen? Die Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention des Deutschen Instituts für Menschenrechte hat ein Positionspapier veröffentlicht. "Menschen mit Behinderungen...

Behindertenrat: Rentenpolitik stärker auf Menschen mit Behinderungen ausrichten

Berlin (ots) - Die Rentenpolitik der Bundesregierung berücksichtigt die Interessen der Menschen mit Behinderungen in Deutschland nicht konsequent genug. Der Deutsche Behindertenrat (DBR) hält das für...

Behindertenpolitik im Koalitionsvertrag aus der Sicht des Deutschen Gehörlosen-Bundes e. V.

Am 12.03.2018 haben CDU, CSU und SPD den Koalitionsvertrag für die 19. Legislaturperiode unterzeichnet. Der Vertrag mit dem Titel „Ein neuer Aufbruch für Europa...

US-Antidiskriminierungsgesetz wurde zurückgesetzt

Das US-Antidiskriminierungsgesetz (ADA) wurde 1990 genehmigt und fördert die Integration, Akzeptanz und die Alltagsrechte von Menschen mit Behinderung. Es verlangt zudem die barrierefreie Gestaltung neuer...

Thüringen: CDU will Finanzierung von Gehörlosengeld genau prüfen

Laut WELT will die CDU-Fraktion im thüringischen Landtag die langfristige Finanzierung vom "Gehörlosengeld" in Thüringen genau prüfen. Grundsätzlich unterstützt die Union die Einführung vom "Gehörlosengeld". Gehörlose...