Anzeige
0
0
0

Im Stadt- und Industriemuseum Rüsselsheim erleben Sie die Industriegeschichte Rüsselsheims vom Dorfschmied bis in die Maschinenzeit der Firma Opel und die neue Arbeitswelt von heute.

Was stellte die Firma Opel früher her? Wie war die Arbeit in der Autofabrik? Was haben die Opelarbeiter früher nach Feierabend gemacht?

Sie erfahren, wie die Arbeit und das Leben der Menschen in der Autostadt Rüsselsheim bis heute sich verändert hat.

Datum: 18.09.2021 um 14:00 Uhr (Dauer ca. 1,5 Stunden)

Adresse: Hauptmann-Scheuermann-Weg 4 (in der Festung), 65428 Rüsselsheim am Main

Eintritt: 5 Euro

Bitte melden Sie sich an: museum@ruesselsheim.de

Informationen über das Museum:

https://www.museum-ruesselsheim.de/stadtmuseuminklusive/

gebaerdensprache.html

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.